vector AngelaStolle / Fotolia.com

Smart Advisor: Sensibilisierungsworkshop Handlungsfeld 3 - "Zu Elektromobilität im Elektro-/IT-Bereich beraten"

Infoveranstaltungen

Zu dieser Veranstaltung in München laden die Handwerkskammer für München und Oberbayern, die Kfz-Innung München-Oberbayern und die Innung für Elektro- und Informationstechnik München gemeinsam ein.

Im Verbundprojekt "Smart Advisor" entsteht in Kooperation mit 6 Innungen und 5 Handwerkskammern aus Bayern und Sachsen ein gewerkübergreifendes Weiterbildungsprogramm, bei dem Fachspezialisten des Handwerks zu Beratern für Elektromobilität qualifiziert werden.

Der Gesamtlehrgang hat einen Umfang von ca. 200 Unterrichtseinheiten und schließt mit einem anerkannten Abschluss nach § 42 a HwO ab. Er besteht aus drei Handlungsfeldern mit insgesamt zehn Modulen, die unabhängig voneinander besucht werden können. Details und Möglichkeiten der Anmeldung zum Kursprogramm (Zertifikatskurse und Gesamtkurs) mit staatlich anerkanntem Abschluss zum/zur Berater/Beraterin für Elektromobilität (HWK) finden Sie unter Kursprogramm München. mehr

Bevor die einzelnen Module in Zertifikatskursen erprobt werden, vermitteln Sensibilisierungsworkshops den Teilnehmern einen ersten Einblick in die Inhalte der Module. Diese bieten die Möglichkeit, den eigenen Schulungsbedarf im Bereich Elektromobilität zu erkennen und die Lehrgangsentwicklung zu unterstützen.

Wir laden Sie herzlich zum Sensibilisierungsworkshop Handlungsfeld 3 - "Zu Elektromobilität im Elektro-/IT-Bereich beraten" am 17. Juni 2014 in der Innung für Elektro- und Informationstechnik München ein.

 

Wann: 17.06.2014 um 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Wo: Innung für Elektro- und Informationstechnik München, Schillerstraße 38, 80336 München

Veranstalter: Technologieberater der Handwerkskammer für München und Oberbayern

Anfahrtsplan: