TommL / istockphoto.com

Lernen und arbeiten im Ausland

Auslandsaufenthalte für Auszubildende bieten die beste Möglichkeit, schon früh internationale Erfahrungen zu erwerben. Die Betriebe können mit dem Angebot von Auslandspraktika ihr Image als attraktiver Ausbildungsbetrieb steigern, leistungsstarke Schulabgänger gewinnen und die Motivation ihrer Auszubildenden erhöhen. Für eine Spitzenposition im globalen Wettbewerb ist das bayerische Handwerk auf gut ausgebildetes Personal angewiesen. Daher sind in der modernen Arbeitswelt internationale Berufskompetenzen nicht mehr wegzudenken.

Einen Überblick über Fördermöglichkeiten, Stipendien und Austauschprogramme finden Sie hier:
Informationen für Auszubildende 
Informationen für Gesellen und Meister
Informationen für Gruppen

Aktuelle Praktikumsstellen und Neuigkeiten sind hier eingestellt
  News

Erfahrungsberichte von Teilnehmern und Betrieben finden Sie hier
Erfahrungsberichte

Informationsmaterial
Formulare zum Download
Links und Informationsquellen