Die Imagekampagne des deutschen Handwerks

 

"Können kennt keine Grenzen" ist das Jahresmotto der Imagekampagne 2014.

  "Handwerk ist mein Leben!"

Unter dieser Rubrik werden außergewöhnliche junge Menschen und ihre spannenden Erfolgsgeschichten vorgestellt.

 

Neue Kampagnenmotive

Bei den aktuellen Plakatmotiven steht das Thema Emotionalität im Vordergrund. Dabei geht der Modernitätsbegriff über technische Innovationen hinaus und soll Aspekte der alltäglichen Lebens- und Arbeitswelt umfassen. Die vier neuen Kampagnenmotive finden Sie als Druckvorlage im Brand Management auf handwerk.de .

Infografiken

Unter handwerk.de werden zahlreiche visuelle Repräsentationen vorgestellt, die auch zum Download zur Verfügung stehen.

  • Weiterbildung
  • Regenwasser Recycling
  • Elektrofahrräder
  • Erneuerbare Energien
  • Begrünte Dächer - saubere Städte
  • Smart Home - das Zuhause denk mit

Entdecker - Praktikum

Fünf Jugendliche haben die Möglichkeit an die spannendsten Arbeitsplätze im Handwerk zu gelangen. Mit einem Blick hinter die Kulissen erhalten sie an 3-4 Tagen die Chance, die vielfältigen Möglichkeiten im Handwerk kennenzulernen. Nutzen Sie als Betrieb die tolle Gelegenheit und rücken somit Ihr Handwerk und Ihre Region in den Mittelpunkt. Insgesamt werden fünf „Entdecker-Plätze“ vergeben. Weitere Informationen unter handwerk.de .

Bestellen Sie die passenden Werkzeuge

imagekampagne_shop
AMH

Mit der Imagekampagne präsentiert sich  das deutsche Handwerk als bedeutender und  innovativer Wirtschaftsfaktor, die aufzeigt, was alles im Handwerk steckt. Werden auch Sie zu einem Multiplikator und Teil der Kampagne. Vom Skatspiel bis zum Notizheft - aus dem  Werbemittelkatalog können Sie viele schöne und witzige Produkte bestellen und die Kampagne unterstützen.

Was wäre das Leben ohne Handwerk? Weitere Informationen zur Imagekampagne des deutschen Handwerks erhalten Sie auf  handwerk.de . Über die Kampagnenwebseite können Sie ständig aktuelle  Pressemitteilungen  abrufen und erhalten Zugang zum Kampagnenforum .

Manuela Koneczny

Stabsstellenleiterin Öffentlichkeitsarbeit

Max-Joseph-Straße 4
80333 München
Telefon 089 5119-124
Fax 089 5119-324
manuela.koneczny--at--hwk-muenchen.de

Max-Joseph-Straße 4
80333 München
Telefon 089 5119-123
Fax 089 5119-324
sarah.freundshuber--at--hwk-muenchen.de