Ausbildung, Auszubildende, Auszubildender, Lehrling, Werkstatt, SHK, Sanitärtechnik, Klimatechnik, Heizungstechnik, Haustechnik, 20733
fotografiemh.de - Merle Busch

Bildungszentren sind offen

Unsere Kurse finden statt. Für Teilnehmer gibt es kostenlosen Selbsttests.

Verantwortungsvoll führen unsere Bildungszentren den Kursbetrieb durch. Ein umfangreiches Sicherheits- und Hygienekonzept wurde ausgearbeitet.

Um die gemeinsame Arbeit und den kollegialen Umgang so sicher wie möglich zu gestalten, bitte wir alle Teilnehmer, Lehrlinge, Besucher und Mitarbeiter die Sicherheits- und Hygienevorschriften einzuhalten und gegenseitig Rücksicht zu nehmen. Unser Ziel ist es allen Lehrlingen und Teilnehmern den Kursbesuch zu ermöglichen. 



COVID-19-Selbsttest

Um einen größtmöglichen Gesundheitsschutz zu gewährleisten und die Infektionsgefahr zu minimieren, werden in den Bildungsstätten COVID-19-Selbsttests angeboten. Teilnehmer, Lehrlinge und Personal werden zweimal pro Woche getestet.



Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung

Die Ausbildungsbetriebe werden durch die Bildungszentren informiert, wann ihre Lehrlinge zur  Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen eingeladen werden.



Kurse zur Meistervorbereitung und Kurse der Fortbildung

Die Teile I – IV, sowie die Kurse der Fortbildungen werden teilweise wieder in Präsenzveranstaltungen in unseren Bildungszentren stattfinden.

Bitte erkundigen Sie sich in Ihrem Bildungszentrum, ob Ihre Weiterbildung in Präsenzunterricht durchgeführt wird.



Hinweise zu Prüfungen aufgrund der Corona-Pandemie

Aktuell werden die Prüfungen unter den vorgegebenen Hygienevorschriften durchgeführt. Bitte haben Sie Verständnis, dass sich die Situation kurzfristig ändern kann. Informieren Sie sich hierzu bei unseren Kollegen aus der Prüfungsabteilung.



Hygiene- und Sicherheitsvorschriften

Bitte beachten Sie unbedingt auch unsere Hygiene- und Sicherheitsvorschriften. Hinweise finden Sie auf dieser Seite unter „Gesund und sicher in Lehrsaal und Werkstatt“.

Wir bitten alle Teilnehmer medizinische Schutzmasken, bzw. FFP2-Masken für den Gebrauch in unseren Bildungsstätten mitzubringen. Kursteilnehmer müssen in unseren Bildungsstätten medizinische Schutzmasken, bzw. FFP2-Masken tragen, sofern der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Auf unsere Homepage informieren wir Sie über Änderungen in unseren Bildungszentren.





Weitere Corona-Informationen





Überblick über alle aktuellen Corona-Informationen der Handwerkskammer
Bitte nutzen Sie für Anfragen unser ➔ Corona-Kontaktformular. Wir beantworten Ihre Fragen so schnell wie möglich!


Informationsquellen