Schulung, ÜLU, überbetriebliche Lehrlingsunte, PC, Computer, Schüler, Schülerin, Jungs, Mädchen, Klassenraum, Tische, Rechner, CAD, Ornder, Dozent, Unterricht, Leinwand, PC Raum, Prüfungsunterlagen, Theorie, Praxis
Heiko Kubenka

Werden Sie IT-Spezialist!

Sie können bei uns Ihre Kenntnisse zu Word, Excel, Präsentationen, Access und Webseitenerstellung auf Vordermann bringen. Auch als EDV-Einsteiger sind Sie bei uns richtig.

Hinweis: Alle Informationen und Anmeldung zu den jeweiligen Kursen finden Sie bei den Links.

IT-Fachmann für Office Anwendungen (HWK)

Der Kompaktkurs vermittelt ein breites Wissensspektrum vom gezielten Einstieg in den Umgang mit Computer und Office-Anwendungen bis hin zur Nutzung des Internets.

  • Daten- und Kommunikationssysteme
  • Microsoft Word
  • Microsoft Power Point
  • Microsoft Excel
Frau vor Computer am Arbeitsplatz
Monkey Business / Fotolia.com

Info

Staatlich anerkannter Abschluss IT-Fachmann für Office Anwendungen (HWK)



Professioneller EDV-Anwender (HWK)

Sie besitzen schon solide Grundkenntnisse am Computer und möchten diese festigen oder erweitern oder haben den Abschluss IT-Fachmann für Office-Anwendungen (HWK) in der Tasche und möchten den nächsten Schritt auf der Karriereleiter zum Betriebsinformatiker (HWK) erklimmen? Dann sind Sie hier richtig!

Die Weiterbildung zum Professionellen EDV-Anwender (HWK) bildet Sie zum Officeexperten aus, der in Unternehmen administrative Aufgaben übernimmt und Mitarbeiter bei Softwareanwendungen unterstützt. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie mit moderner Webeditorsoftware professionelle Internetseiten gestalten und aktualisieren können.

Die Weiterbildung zum Professionellen EDV-Anwender (HWK)  ist eine von drei Säulen für die Qualifikation zum  Betriebsinformatiker (HWK) . 

Wenn Sie zusätzlich zu Ihrer Weiterbildung zum Professionellen EDV-Anwender (HWK) noch die Kurse  Anwendungsentwickler (HWK) und  Netzwerk-Service-Techniker (HWK) absolvieren, können Sie den Titel Betriebsinformatiker (HWK) erreichen und damit die Karriereleiter weiter nach oben klettern.





 

Grafik-Informationstechnik

Info

Staatlich anerkannter Abschluss Professioneller EDV-Anwender (HWK)

 Professionelles Erstellen von Facharbeiten und Co.

Das Seminar vermittelt alles nötige Wissen, um eine Facharbeit oder Projektarbeit formal korrekt zu erstellen mit wertvollen Tipps und Tricks vom Experten.

 

Facharbeit, Projektarbeit, Text, Layout,
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Facharbeit



InfoDesigner (Fachbereich Online)

Als qualifizierte Fachkraft für Online-Projekte entwerfen Sie fachgerecht Web-Projekte und setzen sie technisch um. Die im Internet veröffentlichten Seiten werden von Ihnen gepflegt und regelmäßig auf den aktuellen Stand gebracht. 

InfoDesigner bilden die kompetente Schnittstelle zwischen der Geschäftsführung und beauftragten Dienstleistern z.B. aus den Branchen Grafik, Webdesign, Fotografie, Marketing.

Um komplexe und themenübergreifende Aufgaben dieser Art erfolgreich betreuen zu kön­nen, kennen sich InfoDesigner in den einzelnen Aspekten der Gestaltung, der Techno­logie, aber auch in Marketing relevanten und rechtlichen Belangen aus.

Tastatur, Tasten, Computer
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Tastatur

Info

Grundlagenkenntnisse in der EDV und Grundlagenkenntnisse der englischen Sprache sind von Vorteil.

 CAD-Fachkraft (HWK)

Sie werden zum versierten CAD-Anwender und Ansprechpartner bei CAD-Fragen. Sie erwerben den staatlich anerkannten Abschluss zur CAD-Fachkraft (HWK).



technische zeichnung, konstruktion, zeichnung, technisch, technik, ingenieur, büro, job, studium, maschinenbau, fahrzeugtechnik, entwicklung, konstrukteur, auto, engineering, automobil, dienstleistung, zeichnen, konstruieren, daten, cad, detail, druck, drucker, plotter, plotten, änderungsmanagement, zeichenbrett, papier, tusche, bleistift, lineal, radiergummi, spitzer, herstellung, fertigung, bemaßung, maße, toleranzen, din, iso, en, norm, normen, arbeit, schreibtisch, buchstaben, architektur, bauzeichner, architekt
DeStagge - Fotolia

 Info

Förderung durch die Agentur für Arbeit/Jobcenter möglich.

Bildungsprämie

Sie wollen beruflich weiterkommen und sich weiterbilden? Sie haben schon einen Kurs oder Workshop gefunden, den Sie aber nicht finanzieren können? Vielleicht hilft Ihnen die Bildungsprämie in Ihrem Weiterbildungswunsch. Sie trägt bis zu 50 Prozent Ihrer Kursgebühr bis maximal 500 EUR.  Bedingung ist ein Beratungsgespräch, in dem Ihre Bildungsziele und Ihre Förderfähigkeit festgestellt werden. 

 Förderung

Informieren Sie sich über Fördermöglichkeiten .


Sie haben noch Fragen?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir beraten Sie gerne.

 Ansprechpartner

Bildungszentrum Rosenheim
Klepperstraße 22-24
83026 Rosenheim
Telefon 08031 21870
Fax 08031 33913
bildungszentrum-rosenheim@hwk-muenchen.de





InfoStream

Unter www.hwk-muenchen.de/infostream können Sie den wöchentlich erscheinenden Newsletter abonnieren.

 Soziale Netzwerke

Facebook