Girls' Day, Ingolstadt, Mädchen, Maurer, Bauhalle
Handwerkskammer für München und Oberbayern

Girls' Day im Bildungszentrum Ingolstadt

Technik und Handwerk - Mädchensache!

Aufgrund der späten Osterferien fand der deutschlandweite Girls' Day in diesem Jahr bereits einen Monat früher statt. So konnte dieser Tag bereits am 28. März 2019 im Bildungszentrum Ingolstadt durchgeführt werden.

Als Beispiel wurde bei den Maurern ein Kamin aus NF-Kalksandsteinen mit einer Schichtdicke von 11,5 cm als Läuferschicht hergestellt. Auf den Bildern ist Franziska zu sehen, wie sie gerade die vierte Schicht mauert.

Anschließend konnten sich die Mädchen noch die Arbeitsmethoden beim Verputzen mit der Putzmaschine anschauen und selber mit anpacken. Die Vorarbeiten für das Verputzen wurden ihnen auch erklärt.

Vielleicht kann in wenigen Jahren eines der Mädchen als Auszubildende für einen Handwerksberuf erneut im Bildungszentrum Ingolstadt bei der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung begrüßt werden.

Alle Mädchen, denen der Girls Day noch nicht ausreichte, können in der ersten Woche der Sommerferien in der „Ferien-Werkstatt" im Bildungszentrum Ingolstadt in weitere fünf Berufsfelder hineinschnuppern.
Auch die Jungs sind herzlich willkommen.



Girls' Day, Ingolstadt, Mädchen, Maurer, Bauhalle
Handwerkskammer für München und Oberbayern

Girls' Day, Ingolstadt, Mädchen, Maurer, Bauhalle
Handwerkskammer für München und Oberbayern



Ansprechpartner

Dieter Krause
Bildungszentrumsleiter

Telefon 0841 9652-131
Fax 0841 9652-120
dieter.krause--at--hwk-muenchen.de