lente di ingrandimento, analisi, analizzare, approfondimento, controllo, verifica, controllare, economia, finanza, economica, economico, business, azioni, sondaggio, statistiche, bilancio, crescita, dati, fiscale, infografica, investimenti, profitto, spese, statistica, tendenze, guadagno, azienda, perdite, grafici, informatica, affari, informazioni, guadagni, istogrammi, web, internet
©xyz+ - stock.adobe.com

Konjunkturbericht 3. Quartal 2021

Materialmängel bremsen den Aufschwung

Die Entwicklung im oberbayerischen Handwerk blieb auch im 3. Quartal 2021 volatil. Nach der gesamtwirtschaftlich starken Erholungsbewegung im 2. Quartal bremsten die Entwicklung der Einkaufspreise und die anhaltenden Materialmängel die Konjunktur im Handwerk zunehmend aus. Insgesamt zeigte sich die Lage nach wie vor vorteilhaft: Nachholeffekte stärkten den privaten Konsum und die Rahmenbedingungen aus niedrigen Zinsen und wirtschaftlicher Erholung in den allermeisten Sektoren stützten die Konjunktur. Zudem fielen die Corona-Beschränkungen nicht mehr so stark ins Gewicht und störten den normalen Betriebsablauf zunehmend weniger. Die gravierenden Materialmängel bekamen im Handwerk vor allem die industrienahen Zulieferern und das Baugewerbe zu spüren.

Die Zufriedenheitswerte in unserer Konjunkturumfrage hellten sich weiter auf und lagen nur noch knapp unter Vorkrisenniveau. Dies verdeutlichte die weiter fortschreitende Erholung, auch wenn Preiseffekte und Materialengpässe die Lage verkomplizierten. In ihren Prognosen zeigten sich die Inhaber deutlich optimistischer als noch vor einem Jahr. Insgesamt steht die Konjunktur-Ampel im Handwerk trotz aller Verwerfungen auf grün.