Handwerkskammer für München und Oberbayern

Pfand sammeln für einen guten Zweck!

Bildungszentrum München unterstützt "Banglakids e.V."

Julian Michl, ÜLU-Ausbilder im Bildungszentrum München, ist als Gründungsmitglied im Verein "Banglakids e.V." tätig. Der Verein unterstützt Familien in Bangladesch, damit diese ihre Kinder auf eine Schule schicken können. Zusätzlich werden durch die Mittel eine medizinische Grundversorgung und Hygieneschulungen finanziert. Banglakids e.V. ist Träger von sechzehn Grundschulen in Dhaka, seit der Gründung des Vereins im Jahr 2011 konnten über 1800 Kinder eingeschult werden.

Najmul ist einer dieser Schüler und besucht nun die erste Klasse. Er ist sechs Jahre alt und möchte gerne einmal Polizist oder Arzt werden. Doch seine Eltern haben bei einer Überschwemmung fast ihr ganzes Hab und Gut verloren und mussten daraufhin ihr Heimatdorf verlassen, um in der Hauptstadt Dhaka eine Arbeit zu finden. Najmuls Vater arbeitet als Rikschafahrer, seine Mutter ist Haushaltsgehilfin bei verschiedenen Familien. Das knappe Familieneinkommen beträgt umgerechnet 70 Euro im Monat, die Schulgebühren kann sich seine Familie nicht leisten. Zudem gibt es in dem Armenviertel, in dem Najmul mit seiner Familie lebt, nicht genügend Schulen für alle Kinder.

Und hier kommt Julian Michl ins Spiel: Vor zwei Jahren begann er, im Bildungszentrum München stehengelassene Pfandflaschen einzusammeln, um das Pfand für einen guten Zweck einzusetzen. Schnell konnte er auch seine Kolleginnen und Kollegen sowie Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer mit ins Boot holen.

Nun wurden insgesamt 500 Euro an Banglakids e.V. gespendet. Das bedeutet, dass fünf Kinder in Dhaka für ein Jahr zur Schule gehen können. Eines dieser fünf Kinder ist Najmul. Aufgrund der spontanen Idee von Herrn Michl, Geld buchstäblich "aus den Mülleimern" zu holen, um es an bedürftige Menschen weiterzugeben, kommt Najmul seinem Traum ein kleines Stückchen näher.

Eine starke Leistung!

Ansprechpartner

Julian Michl
Ausbildung Kaufleute für Büromanagement

Telefon 089 450981-647
Fax 089 450981-649
julian.michl--at--hwk-muenchen.de