Pressemitteilungen

Franz Xaver Peteranderl

Bayerisches Handwerk zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Peteranderl: "Aktuell fehlen im bayerischen Handwerk mindestens 30.000 Fachkräfte"

07.06.2019

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz hilft dem Handwerk angesichts des leergefegten Arbeitsmarkts im Freistaat, beruflich qualifizierte Mitarbeiter aus dem Ausland zu gewinnen.


Schweißen, ÜLU, Gruppe, Masken, Schulungsraum Werkstatt Schweißer Übung 6034

stau, regen, stadt, verkehr, autos, stadtverkehr, abend, dämmerung, rücklichter, warten, geparkt, parken, straße, straßenverkehr, urban, stadtleben, menschen, unterwegs, betriebsam, rush-hour, rush, hour

Kritik an Münchner Verkehrsplanung

Handwerk und Handel fordern ein schlüssiges Gesamtkonzept

24.06.2019

"Den Handwerksbetrieben wird durch die Abschottung der Münchner Innenstadt die Existenzgrundlage entzogen", kritisiert Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl.


Außenwirtschaft, Europa, Karte, EU

Bayerisches Handwerk zur Europawahl

Peteranderl: "Pro-Europäer müssen eine breite Allianz bilden"

27.05.2019

Das bayerische Handwerk fordert, den Mehrwert der EU für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wieder klarer erkennbar zu machen.


Handwerkskammer für München und Oberbayern Fahnen Flaggen Banner Straße Haus Fenster Max-Joseph-Straße Hauptverwaltung HQ

Partnerschaft mit bretonischen Handwerkskammern

Rente Information Hände Blatt Hand Brille Dokument

Bayerisches Handwerk zur Grundrente

Peteranderl: "Finanzierung nicht über Sozialversicherungsbeiträge"

16.05.2019

"Die Anerkennung der Lebensleistung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die aus Steuermitteln finanziert werden sollte", betont BHT-Präsident Franz Xaver Peteranderl.


München, DEU, 24.09.2013 In der Maler und Lackierer Innung für München Stadt und Land. Schlagwort(e): Ausbildung, Training, Handwerk Marketing, Handwerk, Trade, Innung, Lackierer, Maler, Schule, School

Bayerisches Handwerk zur Mindestausbildungsvergütung

Peteranderl: "Festsetzung ist Aufgabe der Tarifpartner"

14.05.2019

"Es gibt keinen erkennbaren Zusammenhang zwischen der Vergütung in den jeweiligen Branchen und der Zahl an unbesetzten Ausbildungsplätzen", betont BHT-Präsident Franz Xaver Peteranderl.


Mann, , Werkstatt, Werkzeug Energie und Regeltechnik, , Blockheizkraftwerk Ausbildung Lehrling 19091

PK Konjunktur April 2019

Handwerk stemmt sich gegen Konjunkturabschwung

Peteranderl: "Auftragseingänge bleiben konstant"

24.04.2019

Im 1. Quartal 2019 beurteilten 54 Prozent der befragten Handwerksunternehmen in Oberbayern ihre aktuelle Geschäftslage als gut, für 35 Prozent war sie zumindest befriedigend.