Stand der Handwerkskammer Muenchen und Oberbayern auf der Internationalen Handwerksmesse.
argum
Stand der Handwerkskammer Muenchen und Oberbayern auf der Internationalen Handwerksmesse.

Startup trifft Handwerk

Zukunftstechnologien, Geschäftsmodelle und kreative Schmankerl - Kostenfreie Infoveranstaltung am 11. Juli


In Zeiten des digitalen Wandels zeichnen sich immer mehr Startups als „die“ Innovationstreiber aus. Deshalb lädt die Handwerkskammer gemeinsam mit Munich Startup , dem Startup-Portal der Landeshauptstadt München, zum zweiten Mal zur Veranstaltung "Startup trifft Handwerk" ein.

  • Wollen Sie wissen, wie der Einsatz von 3D-Datenbrillen im Handwerk funktioniert?
  • Wie überflüssige Lagerbestände schnell in Geld umgewandelt werden können?
  • Wie Sie komplizierte Software schneller lernen, leichter neue Mitarbeiter finden und geflüchtete Personen reibungsloser in Ihren Betrieb integrieren?
  • Interessiert Sie, was Sensoren in Kleidern bewirken oder wie Sie 3D-Drucker und -Scanner zum Erstellen individueller Produkte einsetzen können?

Wenn Sie zusätzlich kreative Schmankerl aus der Region probieren möchten und an Kooperationen und neuen Geschäftsmodellen interessiert sind, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!