AU-Prüflehrgang (G-Kat und D-PKW)

wenige Plätze

Gebühren

Kurs: 430,00 €

Unterricht

21.09.2020 - 22.09.2020
Montag und Dienstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 20 Std.

Lehrgangsort
Brückenkopf 3
85051 Ingolstadt
Konferenzraum
Ansprechpartner/in
Ramona Hopfner
Telefon 0841 9652-122
ramona.hopfner--at--hwk-muenchen.de

Angebotsnummer 41003185-0

Offizieller Prüfungslehrgang nach § 47b StVZO für Otto-Motoren, Diesel-PKW, Diesel-LKW und Motorrad (AUK). Werkstätten, welche die Abgasuntersuchung/Umweltverträglichkeitsprüfung durchführen wollen, müssen anerkannt sein. Für diese Anerkennung ist es notwendig, dass entsprechende Mitarbeiter vorher geschult worden sind und eine Prüfung erfolgreich abgelegt haben. Die Bildungszentren der Handwerkskammer für München und Oberbayern sind eine vom Zentralverband des deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) anerkannte AU-Schulungsstätte. Die Prüfung findet direkt im Anschluss an den Lehrgang statt. Nach 36 Monaten ist ein Wiederholungslehrgang zu absolvieren.

Ihr Nutzen
Sie sind befähigt, die Abgasuntersuchung/Umweltverträglichkeitsprüfung gemäß gesetzlicher Vorgaben durchzuführen.

Kursinhalt
- Einführung in Vorschriften, Richtlinien
- Fahrzeugidentifizierung
- Spezielle technische Merkmale und Sachverhalte
- Zusammenhänge zwischen Technik und Emission
- Handhabung der Abgasmessgeräte
- Durchführung der Abgasuntersuchung

Zielgruppe
Kfz-Mechaniker-Meister bzw. -Geselle,
Kfz-Elektriker-Meister bzw. -Geselle,
Kfz-Techniker-Meister, Kfz-Mechatroniker

Abschluss
Zertifikat

Zeitraum

21.09.2020 - 22.09.2020


Teilnehmerzahl

Weniger als fünf Plätze frei


Gebühren

Kurs: 430,00 €

Zertifizierung