Professioneller EDV-Anwender/-in

Angebotsnummer 41002081-0

21.03.2017 - 29.07.2017

In diesem Lehrgang vertiefen Sie die guten EDV-Grundkenntnisse, die Sie z.B. im Qualifizierten EDV-Anwender erworben haben.

Sie rationalisieren, bzw. automatisieren Ihren Computer-Arbeitsplatz. Sie lernen z.B. wie man Makros in Word erstellt oder Formulare zur gezielten Datenerfassung definiert. In Excel erstellen Szenarien und umfangreiche Analysen erstellt. Mit der relationalen Datenbank Access werten Sie große Datenbestände über Berichte und Abfragen aus. Zudem tauschen Sie Daten zwischen Anwendungen aus und erstellen Ihre eigene Internet-Seite. Der Kurs schließt mit einer staatlich anerkannten Prüfung ab. Dieser Abschluss ist ein Baustein auf dem Weg zum Betriebsinformatiker (HWK), der die drei Säulen Professionellen EDV-Anwender (HWK), Anwendungsentwickler (HWK) und Netzwerk-Service-Techniker (HWK) beinhaltet.

Kursinhalte:

Textverarbeitung mit Word
Dokumentationsvorlagen
Formulargestaltung, Grafik
Serienbriefe und Makros erstellen

Tabellenkalkulation mit Excel
Erweiterte Tabellenfunktionen, Mehrfachoperationen anwenden
Matrixfunktionen
Aufzeichnen von Makros

Datenbankverwaltung mit Access
Grundlagen relationaler Datenbanken, Normalformen
Umfangreiche Auswertungen
Automatisierungsabläufe mit Hilfe von Makros

Informations- und Kommunikationstechniken
Online-Dienste
Internetseiten erstellen

Unterricht

Abend
jeden Dienstag und Donnerstag von 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Lehrgangsdauer 200 Std.

Lehrgangsort
Brückenkopf 3
85051 Ingolstadt
EDV-Raum 3.08
Ziel

Sie werden in der Lage sein, Aufgaben in kaufmännischen und administrativen Sachgebieten mit geeigneter Software erfolgreich und optimal abzuwicklen. Begeistert und sicher werden Sie als Anwender das Office-Paket kompetent beherrschen. Der Kurs endet mit der stattlich anerkannten Fortbildungsprüfung "Professionelle/r EDV-Anwender/in (HWK)", die eine von drei Teilen vom Abschluss Betriebsinformatiker ist.

Zielgruppe

Für Teilnehmer, die Interesse haben, ihre EDV-Kenntnisse für kaufmännische und administrative Sachgebiete weiter auszubauen und zu vertiefen und den Abschluss zum Betriebsinformatiker anstreben.

Gebühren

Kurs: 1.090,00 €
Prüfung: 220,00 €

Abschluss

Staatlich anerkannte Fortbildungsprüfung "Professionelle/r EDV-Anwende/r (HWK)

Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze

Ansprechpartner
Maria Popp
Telefon 0841 9652-130
maria.popp--at--hwk-muenchen.de