S7 Programmierung mit SCL

Gebühren

Kurs: 440,00 €

Unterricht

06.05.2019 - 27.05.2019
Montag von 18:00 bis 22:00 Uhr
Abend
Lehrgangsdauer 20 Std.

Lehrgangsort
Töginger Straße 49
84453 Mühldorf
Technologieraum
Ansprechpartner
Evi Hörger
Telefon 08631 3873-11
eva.hoerger--at--hwk-muenchen.de

Angebotsnummer 46002113-0

S7-SCL (Structured Control Language) ist eine PASCAL-artige Hochsprache, optimiert für die Programmierung von Speicherprogrammierbaren Steuerungen.

Der Anwender ist damit in der Lage, zeitsparend und kostengünstig Lösungen für Automatisierungsaufgaben zu formulieren.

S7-SCL ist in den Automatisierungssystemen SIMATIC S7-300, SIMATIC S7-400,SIMATIC C7 und SIMATIC WinAC einsetzbar.

Ihr Nutzen

S7-SCL ermöglicht



  • Einfachere und schnelle Programmerstellung




  • Bessere Qualität des SPS-Programms




  • Bessere Verständlichkeit




  • Einfacheren Test




Zielgruppe SPS-Fachkraft (HWK)

Zugangs-/ Zulassungsvoraussetzungen

Kenntnisse in der Handhabung von Windows und Grundlagen der SPS-Programmierung mit STEP7



Kursinhalt



  • Einführung in die Entwicklungsumgebung SCL (Editor, Compiler und Debugger)




  • SCL - Sprachelemente, Datentypen ...




  • Praxisnahe Übungen




Zeitraum

06.05.2019 - 27.05.2019


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 440,00 €

Zertifizierung