Workshop SATA Optimierung der Oberflächenbeschichtung - Lackgeneration

Gebühren

Kurs: 85,00 €

Unterricht

20.02.2018 - 20.02.2018
8.00 bis 15.00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort
Klepperstraße 22
83026 Rosenheim
Schreinerwerkstatt
Ansprechpartner
Telefon 08031 2187-0
bildungszentrum-rosenheim--at--hwk-muenchen.de

Angebotsnummer 44000799-0

In diesem praxisorientierten Workshop erlernen Sie den Aufbau, Planung und Errechnung der optimalen Druckluftversorgung zur Oberflächenbeschichtung von Holz. Gesetzliche Unterweisung nach BGR 500 im Bereich Atemschutz.

Unerlässliche Tipps zur Renovierung der Lackieranlage.

Kursinhalt

  • Drucklufttechnik - Grundvoraussetzungen für gute Oberflächen
  • Luftaufbereitung - Filter, Pflege und Anwendung
  • Atemschutz - für optimale Gesundheitsvorsorge
  • Lackierpistolen-Pflege/Werterhaltung
  • Wartung und Pflege der Filter

Bitte bringen Sie Arbeitskleidung und Atemschutz zum Workshop mit.

Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Ziel

Sie setzen die neuesten Techniken im Seminar selbst ein, üben sie und werden in Zukunft die Reklamationen bezüglich der Oberflächenbeschichtung vermeiden.

Zielgruppe

Gesellen und Meister aus dem Schreiner-, Maler- und Lackierer-Handwerk

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Oberflächenbehandlung von Vorteil.

Kursleiter

Helmut Frohwieser

Abschluss

SATA-Zertifikat

Zeitraum

20.02.2018 - 20.02.2018


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 85,00 €

Lehrplan

Zertifizierung