Politische Positionen

 
Konjunkturentwicklung im Handwerk

Daten zur wirtschaftlichen Entwicklung des Handwerks

Die Handwerkskammer analysiert die Situation des Handwerks und das ökonomische und politische Umfeld für eine zielgerichtete Interessensvertretung.

Wie geht es weiter? Welche nachhaltigen Trends gibt es? 


Die Handwerkskammer. Ein starker Partner.

Die Handwerkskammer. Ein starker Partner.

Die Handwerkskammer hat rund 80.000 Mitgliedsbetriebe mit knapp 300.000 Beschäftigten. Sie kümmert sich um die Bereiche Selbstverwaltung, Interessenvertretung und Dienstleistungen.


abhaken anhaken ankreuzen ausfüllen bestellen business haken häkchen kontrollieren kreuz kugelschreiber markieren markierung markierungszeichen merkzeichen papier stift unterzeichnen Umfrage Checkliste Wahl Kreuz Hand Marker Kreis wählen Checkliste Häkchen Stift Umfrage

Sonderumfragen

Befragungsergebnisse zu Themen aus Handwerk und Politik

Die Befragung der Mitgliedsbetriebe zu aktuellen Themen aus Handwerk und Politik ist eine der Grundlagen, auf denen eine sachgerechte Interessenvertretung beruht. Die Sonderumfragen stellt die Handwerkskammer gesammelt zur Verfügung.


Positionspapiere

Die Handwerkskammer stellt Ihnen in lockerer Folge Positionspapiere sowie Umfrageergebnisse zu handwerkspolitischen Fragen zur Verfügung. Hiermit werden wichtige Argumente der politischen Interessenvertretung unserer Handwerkskammer ihren Mitgliedern sowie der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.


Landtag Bayern Maximilianeum, Partei Politik

Wirtschaftsstandort Oberbayern

Raumordnungspolitische Entscheidungen haben einen wesentlichen Einfluss auf die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Bürgerinnen und Bürger genauso wie auf das Wirtschaften der Unternehmen hierzulande. Auf der Ebene der Landesplanung, der Regionalplanung und der Bauleitplanung in den einzelnen Städten und Gemeinden Oberbayerns vertreten wir die Interessen des Handwerks.