MEISTER DER MODERNE

Eine Sonderschau auf der Internationalen Handwerksmesse München

Was ist MEISTER DER MODERNE?

MEISTER DER MODERNE ist eine Sonderschau die von der Handwerkskammer für München und Oberbayern alljährlich in März auf der Internationalen Handwerksmesse München (IHM) präsentiert wird. Sie versammelt eine exzellente Auswahl von Arbeiten international berühmter Meister im Kunsthandwerk und in der angewandten Kunst.

Die Ausstellung reflektiert die Möglichkeiten der zeitgenössischen Ästhetik und zeigt Arbeiten, die sich in souveränem Umgang mit dem Material, in einer überzeugenden Formensprache, einer raffinierten Farbgebung als auch in technischer Präzision auszeichnen.

Teilnahme

Die jährlich wechselnden Aussteller werden von einer Jury ausgewählt und um Teilnahme gebeten. Eine Bewerbung zur Teilnahme an der Sonderschau MEISTER DER MODERNE ist nicht möglich.





Auszeichnungen und Preise

Bayerischer Staatspreis

  • Jeder Aussteller der Internationalen Handwerksmesse kann sich um den Bayerischen Staatspreis bewerben.
  • Der Bayerische Staatspreis wird mit 5.000 Euro, einer Goldmedaille und einer Urkunde honoriert.


Organisation und Förderung der Sonderschau

Veranstalter: Verein zur Förderung des Handwerks e. V.

Leitung: Wolfgang Lösche, Handwerkskammer für München und Oberbayern

Organisation: Elke-Helene Hügel, Handwerkskammer für München und Oberbayern

Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages sowie gefördert mit Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.



Ansprechpartner

Elke-Helene Hügel
Galerie Handwerk

Telefon 089 5119-296
Fax 089 5119-299
elke-helene.huegel--at--hwk-muenchen.de



What is MEISTER DER MODERNE?

MEISTER DER MODERNE is a special exhibition at the International Trade Fair in Munich (IHM), that is shown every year in March. It is organized by the Handwerkskammer für München und Oberbayern and exhibits a selection of outstanding works in the arts and crafts and in design, and is a mirror of contemporary aesthetics.

Mastery can have many starting points; it can be the impressive use of materials, subtle functionality, technical precision, the elegance of colour and form, humour and enigma. With its selection of masterpieces, the exhibition MEISTER DER MODERNE aims at documenting the diversity of international arts and crafts.



Participation

Every year a new group of exhibitors is selected by our jury. The chosen artists will be requested for their participation. An application for participating at MEISTER DER MODERNE is not possible.



Prizes and Awards

Bavarian States Prize

  • Every exhibitor at the International Trade Fair can apply for the Bavarian States Prize.
  • The Bavarian States Prize is awarded with 5.000 Euros, a gold medal and a certificate.




Organisation and Funding

Promoter: Verein zur Förderung des Handwerks e. V.

Administration: Wolfgang Lösche, Handwerkskammer für München und Oberbayern

Organisation: Elke-Helene Hügel, Handwerkskammer für München und Oberbayern

We are grateful for the support provided by the Federal Ministry of Commerce and Energy, and the Bavarian State Ministry of Commerce and Media, Energy and Technology.

Counterpart

Elke-Helene Hügel
Galerie Handwerk

Telefon 089 5119-296
Fax 089 5119-299
elke-helene.huegel--at--hwk-muenchen.de