Pusteblume
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Pusteblume

Ausbildungsaward des Landkreises Weilheim-Schongau

"Pusteblume" für das Bildungszentrum Weilheim

5. April 2017

Hohe Auszeichnung für das Bildungszentrum Weilheim der Handwerkskammer: stellvertretend für den Landkreis Weilheim-Schongau verlieh die Landrätin Andrea Jochner-Weiß ihr jetzt die „Pusteblume 2017“. Diesen Award vergibt der Landkreis seit letztem Jahr an Organisationen, Einrichtungen und Akteure, die sich um den Bildungsstandort Weilheim-Schongau besonders verdient gemacht haben.

Die Leiterin der Stabsstelle Wirtschaftsförderung Justina Eibl würdigte bei der Preisverleihung insbesondere das herausragende Engagement des Bildungszentrums im Bereich Lehrlingsausbildung, Fort- und Weiterbildung, Berufsorientierung sowie Maßnahmen der Agentur für Arbeit. Bildungszentrumsleiter Peter Kokoschka: „Wir sind schon sehr stolz auf diese Auszeichnung! Zeigt sie doch, dass wir mit unserem Engagement für Aus- und Weiterbildung goldrichtig liegen und die Politik die Bedeutung des Bildungszentrums für die Region absolut wertschätzt.“ Die „Pusteblume“ erhält einen würdigen Platz im Bildungszentrum und ist dort ab sofort im Öffentlichkeitsbereich zu besichtigen.

 Ansprechpartner

Rudolf Baier
Stabsstellenleiter, Pressesprecher

Telefon 089 5119-120
Fax 089 5119-129
rudolf.baier--at--hwk-muenchen.de