Aktuelle Corona-Informationen


Welche Öffnungen und Beschränkungen gelten?
18. Januar 2022: Aktuelle Regelungen für die Öffnung von Handwerksbetrieben
Einrichtungsbezogene Impfpflicht
Ab 16.03.2022 müssen alle Personen, die in bestimmten Einrichtungen tätig sind, der Leitung der Einrichtung einen Impf- oder Genesenennachweis (2G) erbringen.
Corona: Finanzhilfen und Bürgschaften
Informationen zu finanziellen Unterstützungen während der Coronapandemie.
November- und Dezemberhilfen für vom Lockdown betroffene Unternehmen
Änderungsanträge waren bis zum 31. Juli 2021 möglich - Erstanträge können nicht mehr gestellt werden
Überbrückungshilfe Corona III plus - Neustarthilfe plus für Soloselbständige
Eine Antragstellung ist bis zum 31. März 2022 möglich.
Erreichbarkeit der Handwerkskammer
Dringende Anfragen werden über Online-Kontaktformular beantwortet.
Hauptverwaltung: Besucherverkehr nur mit Terminvereinbarung
Die Hauptverwaltung der Handwerkskammer ist bis auf Weiteres nur für Besucher mit vorab vereinbartem Termin geöffnet.
Testpflicht am Arbeitsplatz - Vorgaben für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Mehr Tests für mehr Sicherheit der Handwerksbetriebe
Deutschland: Neuerungen bei der Corona-Einreiseverordnung
Am 1. August wurde die Coronavirus-Einreiseverordnung aktualisiert. Alle nach Deutschland (Wieder)Einreisenden sind nun zur Vorlage eines Nachweises verpflichtet. Sie gilt bis einschließlich 30. September 2021.
Überbrückungshilfe Corona II
Anträge können nicht mehr gestellt werden - Änderungsanträge konnten bis zum 31. Mai 2021 gestellt werden


Für Nachfragen können Sie gerne über Corona-Kontaktformular,  Telefon und auch per E-Mail zu uns
oder unseren Bildungszentren Kontakt aufnehmen.

Corona: Finanzhilfen und Bürgschaften
Informationen zu finanziellen Unterstützungen während der Coronapandemie.
Erreichbarkeit der Handwerkskammer
Dringende Anfragen werden über Online-Kontaktformular beantwortet.
Hauptverwaltung: Besucherverkehr nur mit Terminvereinbarung
Die Hauptverwaltung der Handwerkskammer ist bis auf Weiteres nur für Besucher mit vorab vereinbartem Termin geöffnet.
Testpflicht am Arbeitsplatz - Vorgaben für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Mehr Tests für mehr Sicherheit der Handwerksbetriebe
Arbeitsschutz und Hygiene-Maßnahmen wegen Corona
Vorsorgemaßnahmen Arbeitgebers, Schutz- und Hygienekonzept, Kundendienst, Verhaltensmaßnahmen
Arbeits- und Arbeitsschutzrecht während Corona
Erweiterte Home-Office-Regelung für Betriebe - zusätzliche Maßnahmen für den Gesundheitsschutz der Beschäftigten
Coronavirus: Hinweise für Ihre Aufträge im Ausland
Wir informieren Sie über aktuelle Änderungen
Deutschland: Neuerungen bei der Corona-Einreiseverordnung
Am 1. August wurde die Coronavirus-Einreiseverordnung aktualisiert. Alle nach Deutschland (Wieder)Einreisenden sind nun zur Vorlage eines Nachweises verpflichtet. Sie gilt bis einschließlich 30. September 2021.
Steuer- und Sozialversicherungsrecht mit Coronabezug
Informationen aus dem Steuer- und Sozialversicherungsrecht, die im Zusammenhang mit Corona veröffentlicht wurden.
Corona Teststationen
Eine Übersicht über ausgewählte Teststationen in Bayern, die Sie für sich oder Ihre Mitarbeiter nutzen können.


Für Nachfragen können Sie gerne über 
Corona-Kontaktformular,  Telefon und auch per E-Mail zu uns
oder unseren Bildungszentren Kontakt aufnehmen.

 

News

Franz Xaver Peteranderl

Handwerkskammer kritisiert geplante Gebührenerhöhung für Handwerkerparkausweise

"Unter dem Deckmantel von Umwelt- und Klimaschutz wird auf Kosten der Handwerkerinnen und Handwerker eine ideologisch geprägte und zunehmend wirtschaftsfeindliche Politik betrieben", kritisiert Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl.

mehr lesen

Franz Xaver Peteranderl

Handwerk geht mit gemischten Gefühlen ins neue Jahr

"Trotz Corona-Pandemie und Herausforderungen wie z.B. den steigenden Energie- und Rohstoffpreisen ist ein moderates Wachstum in 2022 wahrscheinlich", sagt Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl.

mehr lesen

Franz Xaver Peteranderl

BHT zur Verschärfung der Corona-Maßnahmen

"Die Erhöhung der Impfgeschwindigkeit, ergänzt um intensives Testen und verlängerte Corona-Überbrückungshilfen bringen uns durch die nächsten, kritischen Wochen. Eine Dauerlösung kann das aber nicht sein", betont BHT-Präsident Franz Xaver Peteranderl.

mehr lesen





Neues aus der DHZ