Weiterbildung in den Bildungszentren
Falk Heller, www.argum.com
Weiterbildung in den Bildungszentren

Kurse & Seminare finden

Passgenau, vor Ort oder online: Weiterkommen, weiterbilden!

Sie suchen einen Wochenendkurs oder den nächsten Kurs in Ihrer Nähe für die Meisterprüfung Teil II?

In unserer Kurs-und Seminarsuche finden Sie Kurse und Seminare - passgenau auch für Ihre Lebenslage! Wir beraten Sie gerne dazu.

Alle Bildungszentren in Oberbayern
  Aktuelle Fortbildungskurse
  Aktuelle Meisterkurse

  Kurssuche

Bildungszentrum Ingolstadt/Freising
  Aktuelle Fortbildungskurse
  Aktuelle Meisterkurse

  Kurssuche

Bildungszentrum München
  Aktuelle Fortbildungskurse
  Aktuelle Meisterkurse

  Kurssuche

Bildungszentrum Mühldorf-Altötting
  Aktuelle Fortbildungskurse
  Aktuelle Meisterkurse

  Kurssuche



 Aktuelles Kursprogramm



Vor Ort Lernen: Die Bildungszentren

An sechs Standorten in Oberbayern bieten die Bildungszentren und die Akademien eine breite Palette von praxisorientierten, zeitgemäßen und gewerkspezifischen Bildungsmaßnahmen an. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Auszubildende, Fachkräfte, Führungskräfte und Unternehmer intensiv und zukunftsorientiert aus- bzw. weiterzubilden. Mit unseren Erfahrungen aus der Praxis erhalten Sie Ihr Wissen für Ihre berufliche Zukunft.



Online Lernen

Was versteht man unter "Online Lernen"?

Beim „Online Lernen“ oder auch „E-Learning“ werden Computer und Internet genutzt, um online dem Unterricht zu folgen, mit dem Dozenten zu kommunizieren oder Lehrmaterial zu erhalten. Sie benötigen dazu ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) und einen marktüblichen, durchschnittlich leistungsstarken Computer samt Internetanschluss (die gängigen Voraussetzungen werden vorab bei Ihrer Kursanmeldung geklärt).

Wie läuft Online Lernen in der Praxis ab?

Oft erfolgt schon die Kursanmeldung online. In der Vorbereitungsphase werden Ihnen die Kursmaterialien online, also per Mail oder auf einer E-Learning-Plattform, zur Verfügung gestellt. Üblicherweise verwenden Dozenten Video-Chats, um mit den Kursteilnehmern „persönlich“ zu sprechen und Fragen zu beantworten. Dazu zählen auch Online-Konferenzen mit allen Kursteilnehmern.

In Selbstlernphasen werden Hausaufgaben per Mail oder direkt auf einer E-Learning-Plattform beantwortet. Dies gilt auch für Tests und Klausuren. Abgerundet werden solche Kurse durch Präsenz-Termine vor Ort im Bildungszentrum. Die Aufteilung zwischen Präsenzzeit  und Online-Unterricht ist von Kurs zu Kurs unterschiedlich.

Welche Vorteile hat Online-Lernen für  Sie als Kursteilnehmer?

  • Zeitliche Flexibilität, unabhängig von festen Kurszeiten
  • Örtliche Unabhängigkeit durch Lernen im Büro oder bei Ihnen Zuhause
  • Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Weiterbildung
  • Vereinfachte Prozessabläufe für Lehrer und Lernende
  • Flexibilität sowie zeitliche und örtliche Unabhängigkeit
  • Umfangreiche Lerntechniken und -methoden.
  • Innovative Lernumgebung als Motivationssteigerung
  • Interaktivität und Multimedialität der Lerninhalte
  • Viele aktuelle Inhalte, die andere Lern- und Lehrmittel häufig nicht bieten können.
  • Anpassung an die individuelle Lerngeschwindigkeit (Training on demand und just-in-time)
  • ermöglicht eine automatisierte Lernerfolgskontrolle.

Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg

Seit mehreren Jahren haben die Bildungszentren aktiv gemeinsam mit den Teilnehmern im Bereich Online Lernen Erfahrung gesammelt. In den Kursen der Bildungszentren wird teilweise multimediale Lernsoftware eingesetzt. Seit 2006 sind die Bildungszentren Träger des Comenius-Preises, quasi ein Prüfsiegel für gute Qualität beim Online Lernen.

 



Rechtsvorschriften für Fortbildungsprüfungen

Eine Auswahl von Rechtsvorschriften für diverse Fortbildungsprüfungen, die durch die Handwerkskammer für München und Oberbayern abgenommen werden finden Sie hier .

Sie sind nicht fündig geworden? Rufen Sie uns an!

Download

Rechtsvorschriften für Fortbildungsprüfungen

Ansprechpartner

Eva Schweitzer
Fortbildungsprüfungen

Telefon 089 5119-212
Fax 089 5119-323
eva.schweitzer--at--hwk-muenchen.de





Dokumente zur Prüfungsanmeldung

Sie stehen kurz vor einer Prüfung bzw. melden sich nun dazu an? Dann haben Sie es fast geschafft: Eine Übersicht für Prüfungsanmeldungen für diverse Fortbildungsprüfungen finden Sie hier .

Sie benötigen ein anderes Dokument oder haben eine Frage zur Anmeldung? Dann wenden Sie sich bitte an Eva Schweitzer. 

Download

Prüfungsanmeldungen für Fortbildungsprüfungen

Ansprechpartner

Eva Schweitzer
Fortbildungsprüfungen

Telefon 089 5119-212
Fax 089 5119-323
eva.schweitzer--at--hwk-muenchen.de