Idee, Patent, Beratung, Innovation
Kaarsten - Fotolia.com

Erstberatung - Erfindungen schützen und nutzen

Wir bieten unseren Handwerksbetrieben eine kostenlose Erfindererstberatung, die ein Patentanwalt und der Technologie- und Innovationsberater der Handwerkskammer gemeinsam durchführen. Dabei besteht auch die Möglichkeit, den Patentanwalt alleine zu sprechen.

Sie bekommen Auskunft, wie ein Patent, ein Gebrauchsmuster oder eine Marke angemeldet werden kann und welche Möglichkeiten zur kommerziellen Nutzung (z. B. Lizenzvergabe, Eigennutzung etc.) bestehen. Außerdem erläutern wir, welche öffentlichen Förderprogramme Sie gegebenenfalls zur Anmeldung eines Patents/Gebrauchsmusters oder zur Entwicklung eines Prototypen in Anspruch nehmen können.

Die etwa einstündige Erfindererstberatung findet in der Regel an jedem ersten Donnerstag eines Monats statt. Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.



Unsere Termine für Sie und Ihre Erfindung

08.11.2018
Erfindererstberatung: Wie kann ich meine Erfindung schützen?

Wir bieten unseren Handwerksbetrieben eine kostenlose Erfindererstberatung, die von einem Patentanwalt und dem Technologie- und Innovationsberater der Handwerkskammer gemeinsam durchgeführt wird. Dabei besteht auch die Möglichkeit, den Patentanwalt alleine zu sprechen.

06.12.2018
Erfindererstberatung: Wie kann ich meine Erfindung schützen?

Wir bieten unseren Handwerksbetrieben eine kostenlose Erfindererstberatung, die von einem Patentanwalt und dem Technologie- und Innovationsberater der Handwerkskammer gemeinsam durchgeführt wird. Dabei besteht auch die Möglichkeit, den Patentanwalt alleine zu sprechen.

10.01.2019
Erfindererstberatung: Wie kann ich meine Erfindung schützen?

Wir bieten unseren Handwerksbetrieben eine kostenlose Erfindererstberatung, die von einem Patentanwalt und dem Technologie- und Innovationsberater der Handwerkskammer gemeinsam durchgeführt wird. Dabei besteht auch die Möglichkeit, den Patentanwalt alleine zu sprechen.

07.02.2019
Erfindererstberatung: Wie kann ich meine Erfindung schützen?

Wir bieten unseren Handwerksbetrieben eine kostenlose Erfindererstberatung, die von einem Patentanwalt und dem Technologie- und Innovationsberater der Handwerkskammer gemeinsam durchgeführt wird. Dabei besteht auch die Möglichkeit, den Patentanwalt alleine zu sprechen.

07.03.2019
Erfindererstberatung: Wie kann ich meine Erfindung schützen?

Wir bieten unseren Handwerksbetrieben eine kostenlose Erfindererstberatung, die von einem Patentanwalt und dem Technologie- und Innovationsberater der Handwerkskammer gemeinsam durchgeführt wird. Dabei besteht auch die Möglichkeit, den Patentanwalt alleine zu sprechen.





Ansprechpartner

Dr.-Ing. Hartwig von Bülow
Abteilungsleiter

Telefon 089 5119-272
Fax 089 5119-311
hartwig.vonbuelow--at--hwk-muenchen.de

Georg Räß
Technologie- und Innovationsberatung

Telefon 089 5119-268
Fax 089 5119-311
georg.raess--at--hwk-muenchen.de

Werner Lamprecht
Technologie- und Innovationsberatung

Telefon 089 5119-274
Fax 089 5119-311
werner.lamprecht--at--hwk-muenchen.de

Anmeldung bei

Birgit Krügl
Teamassistenz

Telefon 089 5119-277
Fax 089 5119-311
birgit.kruegl--at--hwk-muenchen.de