Zulieferwesen

Der Zulieferkatalog des Handwerks "ZULIKA"

Beschaffungswege von Unternehmen waren früher meist vielfältig. Wurden bis vor wenigen Jahren Hersteller- und Lieferanteninformationen in "Papierform" oder durch verschiedene persönliche Empfehlungen bevorzugt, suchen Einkäufer und Auftraggeber ihre potentiellen Lieferanten, Auftragnehmer und Dienstleister heute fast ausschließlich über elektronische Datenbanken und über das Internet. Damit werden Informationen transparenter, der Wettbewerb stärker und die Märkte werden globaler und umkämpfter. Dieser Entwicklung trägt der Zulieferkatalog des Handwerks " ZULIKA " Rechnung.

Der ZULIKA ist eine Internet basierte Datenbank für innovative Betriebe, technische Dienstleister und Zulieferbetriebe des Handwerks. Als Gemeinschaftsprojekt des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) und der Handwerksorganisationen ist der Zulieferkatalog ein Produkt des Handwerks für das Handwerk, um dessen Markt- und Absatzchancen zu erhöhen.

Im ZULIKA können Handwerksunternehmen ihre Produkte und Leistungen professionell präsentieren und dadurch neue Abnehmerkreise in Industrie und Dienstleistungswirtschaft erschließen. Neben der reinen Produkt- und Leistungsbeschreibung können auch Dienstleistungen in Planung, Konstruktion und Ausführung angegeben werden. Die Kompetenzen Ihres Betriebes können durch Referenzen und Zertifikate nachgewiesen werden.

Für wen ist der ZULIKA gedacht:

  • Industrieunternehmen, die technische Dienstleister und leistungsfähige Zulieferbetriebe suchen.
  • Handwerksunternehmen, die bestimmte Produkte und Leistungen innerhalb des Handwerks beziehen wollen.
  • Innovatoren und Technologiefirmen, die Auftragsfertiger, Lizenznehmer oder technische Dienstleister aus dem Handwerk zur Realisierung ihrer Ideen suchen.
  • Dienstleister, die Kompetenzen von Handwerksunternehmen in Planung und Konstruktion nachfragen.

Der Zulieferkatalog richtet sich an gewerbliche Nutzer und ist eine sogenannte Business-to-Business-Plattform (B2B).

So wird Ihr Unternehmen im ZULIKA gelistet:

  1. Sie tragen Ihr Unternehmen mit seinem Produkt- und Dienstleistungsprofil und allen wichtigen Informationen selbstständig über die Internetmaske ein.
  2. Der Zulieferbeauftragte Ihrer zuständigen Handwerkskammer prüft Ihre Daten (ergänzt und korrigiert sie gegebenenfalls) und
  3. schaltet Ihren Eintrag so schnell wie möglich frei.

Auch die Aktualisierung Ihrer eingetragenen Daten können Sie selbst vornehmen. Dazu suchen Sie zuerst Ihren Unternehmenseintrag im ZULIKA . Über "Änderungen melden" erreichen Sie dann bequem das entsprechende Formular.

Die Eintragung und natürlich auch die Recherche im ZULIKA sind kostenfrei.


Weiterführende Links:
Zulieferkatalog des Handwerks "ZULIKA"
Homepage des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH)

Raik Hoffmann

Technische Beratung

Max-Joseph-Straße 4
80333 München
Telefon 089 5119-273
Fax 089 5119-311
raik.hoffmann--at--hwk-muenchen.de