Mensch, Mann, Lehrling, Azubi, Meister, Chef, Auszubildender, zeigen, Fenster, Einbau, Einbau von genormten Baufertigteilen, Handwerk, Fensterrahmen, Rahmen, Holz, Maschine, Werkstatt, anfertigen, einbauen, Glas, Glaser, Fensterbau, Glasfassadenbau, Verglasung, Glasbau, Fensterbauer, messen, ausmessen, abmessen, Schreiner, Tischler 14226
DHZ - Detlev Müller

Bayerisches Handwerk einen Monat vor Ausbildungsstart mit Lehrlingsplus

Peteranderl: "Es gibt noch genügend offene Lehrstellen"

1. August 2018

Einen Monat vor Beginn des Ausbildungsjahres verzeichnet das bayerische Handwerk ein Plus bei den abgeschlossenen Lehrverträgen. Bis Ende Juli registrierten die Handwerkskammern im Freistaat 17.290 neue Ausbildungsverträge. Im Jahresvergleich entspricht das einem Plus von 2,2 Prozent. „Es gibt noch genügend offene Lehrstellen. Die Chancen in den kommenden Wochen stehen gut, noch einen Ausbildungsplatz in einem der rund 130 Lehrberufe des Handwerks zu finden“, betont der Präsident des Bayerischen Handwerkstages (BHT), Franz Xaver Peteranderl.

Da das Ausbildungsjahr in Bayern erst in einem Monat beginnt, sind aktuell noch viele freie Ausbildungsplätze im Angebot. „Im August und September werden erfahrungsgemäß viele Lehrstellen besetzt. Jugendliche, die noch auf der Suche sind, sollten einen Blick in die Lehrstellenbörsen auf den Internetseiten der bayerischen Handwerkskammern werfen. Dort gibt es insgesamt noch mehrere Tausend offene Ausbildungsplätze“, so der BHT-Präsident. Außerdem helfen Kammern, Innungen und Verbände bei der Suche.

Die kostenlose App „Lehrstellenradar“ ist ebenfalls eine nützliche Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuche. Mehr Infos gibt´s im Internet unter www.lehrstellen-radar.de .

Interview  von Alexander Tauscher mit Präsident Franz Xaver Peteranderl:

 Ansprechpartner

Jens Christopher Ulrich
Stabsstellenleiter, Pressesprecher

Telefon 089 5119-122
Fax 089 5119-129
jens-christopher.ulrich--at--hwk-muenchen.de

Alexander Tauscher
Pressesprecher

Telefon 089 5119-120
Fax 089 5119-129
alexander.tauscher--at--hwk-muenchen.de