Franz Xaver Peteranderl
Handwerkskammer für München und Oberbayern

BHT zu Fünf-Punkte-Plan "Handwerk Innovativ"

Peteranderl begrüßt Investitionen in Bildungsstätten und Aufstockung des Digitalbonus¿

13. Juni 2018

Der Bayerische Handwerkstag (BHT) begrüßt den von der Staatsregierung beschlossenen Fünf-Punkte-Plan „Handwerk Innovativ“. Damit soll u.a. die Modernisierung beruflicher Bildungsstätten gefördert werden: In den kommenden fünf Jahren werden 85 Einrichtungen des Handwerks technologisch auf den neuesten Stand gebracht. Dies fördert der Freistaat mit 15 Millionen Euro pro Jahr. „Moderne Berufsbildungsstätten unterstützen die betriebliche Bildung im Handwerk entscheidend. Gerade im Hinblick auf die Versorgung unseres Wirtschaftsbereichs mit Auszubildenden und Fachkräften sind die Bildungsstätten des Handwerks von besonderer Bedeutung“, betont BHT-Präsident Franz Xaver Peteranderl.

Weiter wird die Förderung neuer Wertschöpfungsketten im Handwerk ausgebaut und soll künftig nicht mehr nur für digitale Projekte gelten. In jedem Kammerbezirk sollen zudem unter dem Dach der Handwerksorganisationen ein Innovations- und Technologienetzwerk sowie ein „Demonstrationszentrum innovatives Handwerk“ entstehen. Positiv bewertet das bayerische Handwerk auch die Aufstockung des Digitalbonus um 100 Millionen Euro. Der BHT-Präsident: „Das Förderprogramm gewährt schnell und unbürokratisch Zuschüsse für die Entwicklung, Einführung und Verbesserung von digitalen Produkten, Dienstleistungen und Prozessen und erhöht die IT-Sicherheit. So können unsere Betriebe im Zeitalter der Digitalisierung ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten und ihre Wachstumspotentiale nutzen.“

Das Handwerk ist ein wichtiger Pfeiler der bayerischen Wirtschaft: Im vergangenen Jahr erwirtschafteten die 203.000 Betriebe mit 928.000 Beschäftigten, darunter 71.000 Lehrlingen, einen Umsatz von 111,5 Milliarden Euro und tätigten Investitionen über 3,5 Milliarden Euro.

 Ansprechpartner

Jens Christopher Ulrich
Stabsstellenleiter, Pressesprecher

Telefon 089 5119-122
Fax 089 5119-129
jens-christopher.ulrich--at--hwk-muenchen.de

Alexander Tauscher
Pressesprecher

Telefon 089 5119-120
Fax 089 5119-129
alexander.tauscher--at--hwk-muenchen.de