"Light Form 1"; Tischlampe; Polypropylen, Stahl; 37 x 30 x 29 cm
"Light Form 1"; Tischlampe; Polypropylen, Stahl; 37 x 30 x 29 cm

Carmen Liang

Talente 2006

Australien

Möbel

Ich erforsche die utilitaristische Natur der Insekten. Besonders interessiert mich die Fähigkeit von Insekten, sich zu tarnen. Viele Insekten wie die Tanusia oder Stockinsekten verwenden Krypsis, eine Tarnart, die ihre Körper dazu befähigt, die Form und Farbe von Blättern, Borke, Felsen oder Sand optisch zu imitieren.

 Immer größere Waldflächen und Naturreservate sind der Zerstörung preisgegeben. Dies eröffnet Insekten die Möglichkeit, auf urbane Räume auszuweichen. Voraussetzung: Sie müssen sich der menschgemachten Umgebung, ihren Formen und Farben anpassen. Mit meiner Arbeit suche ich nach Möglichkeiten, wie Insekten die funktionale Form von Haushaltsgegenständen adaptieren, beispielsweise von Lampenschirmen, Papierkörben, Vorlegern, Spiegeln, Kämmen, Besen oder gar unserer Kleidung. 

Hier habe ich eine Tischlampe geschaffen. Als Material habe ich Polypropylen gewählt, dessen Biegsamkeit, Farbigkeit und Lichtdurchlässigkeit meinen Bedürfnissen entgegenkommt. Für "Light Form 1" stand ein Tanusia-Insekt Pate. Seine Umrisse habe ich sechsmal aus grauem und weißem Polypropylen ausgeschnitten und sie mit Hilfe von Papierklammern zusammengefügt. Die drei Edelstahlbeine sind schwarz lackiert und tragen eine Fassung für eine 40 W Birne.