HHP-Kruger

Daniel Kruger

Herbert-Hofmann-Preis 2005

Südafrika



Herbert-Hofmann-Preis 2005





Der Goldschmied Daniel Kruger aus Südafrika aus den USA wurde mit dem Herbert-Hofmann-Preis 2005 ausgezeichnet. Hier der Begründungstext der Jury:

"Die überbordende Kreativität Daniel Krugers ist ein Phänomen. Es gibt kaum einen Goldschmied, der mit so vielen Materialien, Ornamenten, Formen und Strukturen experimentiert hat wie er. Die Wahl der Materialien, die er verwendet, ist unorthodox, ihr Wert für ihn unbedeutend. Auch hässliche Materialteile erhalten in seinen Kompositionen ästhetische Schönheit. Nie ist er repetitiv und vor allem bleibt er immer Goldschmied. Hinter all seinen Schmuckstücken spürt man die experimentelle Neugier und sein Bekenntnis zum Metall. Ein universelles Gestaltungssystem scheint hinter seinem Schmuckschaffen zu stehen."