Informationspflichten im betrieblichen Alltag
argum.com

Informationspflichten im betrieblichen Alltag

Welche Informationen müssen Sie Ihren Mitarbeitern und Geschäftspartnern von Gesetzes wegen zur Verfügung stellen?

Datenschutzgrundverordnung, Widerrufsrecht und Sozialversicherungsbeiträge sind wichtige Themen in Ihrem betrieblichen Alltag. Die Nichteinhaltung der dazugehörigen Informationspflichten kann Abmahnungen oder gar Geldstrafen für Sie nach sich ziehen oder sogar zu Vergütungsverlust führen.

Damit Sie diese Schwierigkeiten vermeiden, möchten wir Sie über Ihre Informationspflichten, die sich aus der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - so wie aus anderen relevanten Rechtsbereichen - ergeben, informieren.

Lernen Sie uns als Ihre Ansprechpartner vor Ort kennen!

Welche Informationen müssen Sie Ihren Mitarbeitern und Geschäftspartner von Gesetzes wegen zur Verfügung stellen? Tipps für die Praxis gibt es bei unserer Informationsveranstaltung.

Wann?

Am Montag, 14. Oktober 2019 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr (Imbiss bereits ab 16:30)

Wo?

In der Handwerkskammer für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 4, 80333 München





Ansprechpartner

Angelika Aumaier
Teamassistenz

Telefon 089 5119-231
Fax 089 5119-208
angelika.aumaier--at--hwk-muenchen.de

 Hier geht's zur Anmeldung