Künstlerisches Spielzeug - Spielerische Kunst 2010

Eine Ausstellung in der Galerie Handwerk München

Ein rotgefiedertes Rabenpaar sitzt vor der Kulisse eines geheimnisvollen, mystischen Zauberwaldes, in dem sich unglaubliche Dinge ereignen könnten. Der Fantasie ist freier Lauf gelassen, denn wenn Schatzsucher um Löffelbäume schleichen, wenn Baummenschen auf Weltraumhunde treffen und Engel Krokodile necken, dann beginnt in der Galerie Handwerk die Zeit des künstlerischen Spielzeugs und der spielerischen Kunst. Auch in diesem Jahr haben wir wieder viele neue fantasievolle Arbeiten zusammengetragen, die zwischen Spielzeug und Kunst changieren und die man normalerweise nur schwer oder bei uns überhaupt nicht zu Gesicht bekommt.

Dies liegt an den vielen Werkstätten und Ateliers die wir im Lauf der Jahre für unser Galeriepublikum ausfindig gemacht haben. Gleichsam wie die Schatzsucher, die nach verborgenen oder seltenen Dingen Ausschau halten, so suchen wir nach ausgefallenen handwerklichen und künstlerischen Arbeiten, deren Ästhetik, Witz und oft hintergründiger Humor typisch für diese Ausstellung sind. Neben neuen lebensgroßen Holzpferden, Drahtspatzen und Schwärmen aus Papiervögeln sind es auch alte Bekannte wie Robert Races Treibholzvögel, Jane Muirs keramische Figurinen und Victors Bootsflotten und Häuserfassaden, die so viel Flair und Stimmung ausstrahlen, dass man die Möwen am Strand von Bradford on Avon förmlich kreischend, ihre Bahnen ziehend, vor sich sieht.

Begleitet werden sie von Christbaumschmuck aus Lauscha, Hans Fischers und Monika Drescher-Linkes Keramiken und Barbara Ludins Papierfiguren. Aus Prag erwarten wir gespannt die neuesten Arbeiten der Familie Lhotak und zwei Puppentheater samt Kulissen. Als Besonderheit wird in diesem Jahr Andy Hazell, einer der bekannten britischen Spielzeugmacher, an fünf Tagen persönlich in der Galerie Handwerk anwesend sein, um Schiffe und Elefanten aus Blech zu bauen. Von ihm stammen auch die aus wiederverwendetem alten Blech konstruierten Stadtansichten von Kyoto und Las Vegas und die durch ihre Beweglichkeit faszinierenden kleinen mechanischen Figurenautomaten in der diesjährigen Ausstellung.

Mit dieser Präsentation beschließen wir die Ausstellungssaison der Galerie Handwerk im Jahr 2010 und danken allen Besuchern, Freunden und Kunden sehr herzlich für ihr Interesse an unserer Arbeit, für ihre Treue und den großen Zuspruch, den unsere Ausstellungen von ihnen erhalten. Wir wünschen Ihnen auf diesem Wege ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr 2011.

Die Galerie Handwerk wird durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert.



Rahmenprogramm

  • „Ships and Elephants“ - Lebende Werkstatt mit Andy Hazell aus Großbritannien
    vom 1. bis 4. Dezember 2010 in der Galerie Handwerk
    immer während den Galerie-Öffnungszeiten

Ausstellungseröffnung

Dienstag, 30. November 2010, 18.30 Uhr

Ausstellungsdauer

1. bis 30. Dezember 2010

Galerie Handwerk

Max-Joseph-Straße 4
Eingang Ecke Ottostraße
80333 München, Tel. 089 595584
wolfgang.loesche@hwk-muenchen.de
www.facebook.de/galerie.handwerk

Öffnungszeiten

Dienstag, Mittwoch von 10 bis 18 Uhr
Donnerstag von 10 bis 20 Uhr
Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 13 Uhr
Am 24. Dezember und an Sonn- und Feiertagen geschlossen

Sonderöffnung
Am Donnerstag, 30. Dezember bis 18.00 Uhr geöffnet

Teilnehmer

Abbott & Ellwood, GB
Becky Adams, GB
Julie Arkell, GB
Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei
des Landkreises Berchtesgadener Land, DE
Wilfried Blecher, Sabine Kröger, Jenny Buchheister,
Südbayerische Wohn- und Werkstätten
für Blinde und Sehbehinderte, DE
Claire Brewster, GB
Edwina Bridgeman, GB
Abigail Brown, GB
Samantha Bryan, GB
Lucy Casson, GB
Claire Coles, GB
Cäcilie Davidis, DE
Lottie Day, GB
Monika Drescher-Linke, DE
Ruth Feile, DE
Hans Fischer, DE
Ulo Florack, DE
Victor Stuart Graham, GB
Glasbläserei Magdolna Hähnlein, DE
Andy Hazell, GB
Andreas Hinder, GB
Carolin Hinterseer, DE
Barbora Hubená, CZ
Petr Kavan, CZ
Tereza Komárková, CZ
Katja Krumbeck, DE
Curt R. Lehmann, DE
Michael Leibl, DE
Renata Lhotáková und Martin Lhoták, CZ
Milan Lichard, SK
Barbara Ludin, DE
Rüdiger Ludwig, DE
Ian McKay, GB
Cathy Miles, GB
Radka Mizerová, CZ
Grainne Morton, GB
Heidi Müller, DE
Jane Muir, GB
Lynn Muir, GB
Betty Pepper, GB
Robert Race, GB
Celia Smith, GB
Robert Smolík, CZ
Jan Spütz, DE
Joanne Tinker, GB
Melanie Tomlinson, GB
Tibor Uhrin, SK
Lauren van Helmond, GB
Franz Waselberger, AT