baustellenschild, baustelle, baustellenabsperrung, straßenbau, strasse, absperrung, zaun, bau, bauarbeiten, bauboom, baumaterial, baustoffe, baustoff, baufirma, baugelände, baubranche, bauindustrie, sanierung, innenstadt, gehweg, aufgerissen, Schilderhersteller, Schild, Absprerrung
PhotographyByMK - Fotolia

Probleme des Wirtschaftsverkehrs in München

Immer häufiger wenden sich Betriebe an uns und beklagen die massiven Einschränkungen, denen der Wirtschaftsverkehr in der Landeshauptstadt unterworfen ist. Die Handwerkskammer für München und Oberbayern hat sich deshalb im Rahmen einer Umfrage ein aktuelles Bild davon gemacht, wie sich die Verkehrssituation in München für die Handwerksbetriebe darstellt.

Mit den Ergebnissen aus der Umfrage werden wir die Münchner Stadtpolitik konfrontieren und gleichzeitig Alternativen zur gegenwärtigen Verkehrsplanung aufzeigen.

 

Die Aussagen der Umfrage sind eindeutig: Lediglich ein Zehntel der Handwerker hat kaum Probleme, den jeweiligen Zielort in vernünftiger Fahrzeit zu erreichen. Alle anderen leiden massiv unter verlängerten Fahrzeiten. Für mehr als 60 Prozent der Befragten ist die Verkehrssituation in der Landeshauptstadt inzwischen ein Grund, Aufträge dort abzulehnen. Der Parkplatzsituation erteilten die Handwerker die Durchschnittsnote mangelhaft (4,9).





Ich habe leider noch kein Bild...

Marco Wenz

Statistik

Max-Joseph-Straße 4
80333 München
Telefon 089 5119-114
Fax 089 5119-380
marco.wenz--at--hwk-muenchen.de

Tobias Steigenberger
Max-Joseph-Straße 4
80333 München
Telefon 089 5119-113
Fax 089 5119-380
tobias.steigenberger--at--hwk-muenchen.de