top_talente_2007_dsc06505_talente_2007_blick_nach_sw

Talente 2008

Ausschreibung - Call for Applications

Internationale Handwerksmesse München (IHM)
28. Februar - 5. März 2008

Bewerbungsschluss: 1. Oktober 2007

Ausschreibung

Nachwuchsgestalter und -techniker aus aller Welt erhalten Gelegenheit, sich im Zuge der Internationalen Handwerksmesse (IHM) vom 28. Februar - 5. März 2008 auf dem Wettbewerb Talente 2008 in München zu präsentieren.

Auf 600 m² werden die Arbeiten einem breiten Publikum vorgestellt, unter denen eine internationale Jury die Gewinner des Talente Preises auswählt. Gleichzeitig erscheint ein Katalog.

talente_2007_dsc06218_top
Talente 2007

Ziel von Talente ist, besonders begabte junge Menschen in allen Bereichen des Handwerks zu fördern und zu zeigen, welches Zukunftspotential im Handwerk steckt.  Die Arbeiten sollen Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit formalen oder technischen Problemen sein und zu neuen, ungewöhnlichen oder überraschenden Lösungen gelangen.  Voraussetzung ist, dass alle Exponate selbst entworfen und handwerklich gefertigt sind.

Bewerben können sich junge Menschen aus allen Werkbereichen des Kunsthandwerks und allen technischen Gewerken. 

Die Ausschreibung ist international.  Die Altersgrenze liegt bei Bewerbern aus den gestalterischen Bereichen bei 30 Jahren, bei Bewerbern aus den technischen Bereichen bei 35 Jahren.  Bewerbungsschluss ist der 1.Oktober 2007.

Bewerbungsunterlagen können Sie hier herunterladen:

Bedingungen
Bewerbungsblatt

Bitte laden Sie diese Ausschreibung hier herunter:

Ausschreibung 2008

 

International Trade Fair for the Skilled Trades Munich (IHM)

28. February - 5. March 2008

Closing date for applications: 1. October 2007

Call for applications

The new generation in applied arts and technology will have the opportunity to show their work in the international competition Talente 2008 in Munich/ Germany in course of the International Trade Fair for the Skilled Trades (IHM) from 28 February - 5 March 2008.

In an area of 600 m², the works will be shown to a wide audience, with an international jury selecting the winners of the Talente prize.  A catalogue will appear in print. 

The aim of Talente is to promote young people with a particular manual talent. On the other hand, the audience will be shown the enormous potential which lies in the new generation in crafts and trades. The works will be the outcome of formal or technical considerations and experiments, showing something new and exceptional.

Talente 2005 Siedel

Talente 2005: Torsten Siedel, technology, Germany, presenting his universal pincer

Participants are chosen from any section of crafts and technology.  They will have made the artefact by their own hands.  Age limit is set at 30 in the domains of crafts, and at 35 in the domain of technology.  Deadline for all applications will be 1 October 2007. 

The competition is publicly funded.  This covers the space on the fair itself, the catalogue entry and the shipment of objects to and from Munich.

Please download applications documents here:

Conditions

Application

Please download this call for applications here:

Call for applications 2008

Ich habe leider noch kein Bild...

Dr. Michaela Braesel

Formgebungs- und Denkmalpflegeberatung

Max-Joseph-Straße 4
80333 München
Telefon 089 5119-293
Fax 089 5119-245
michaela.braesel--at--hwk-muenchen.de