icosidodecahedron flickr 3d druck
fdecomite / flickr.com (CC BY 2.0)

Fachtagung "3D Druck - Hype oder Revolution für die Fertigung?"

Infoveranstaltungen

Gemeinsame Fachtagung des Bayerischen Handwerkstag anlässlich der 67. Internationalen Handwerksmesse (IHM) gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und der GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH im ICM - Internationales Congress Center München in der Messe München International.

Seit einigen Jahren gewinnt das Thema 3D Druck zunehmend an Bedeutung und prägt die Medienlandschaft. Die Entwicklung von Maschinen, Software und Materialien schreitet rasant voran und hilft dem Verfahren beim Sprung aus der Nische. Dem 3D Druck wird eine erhebliche Innovationskraft zugesprochen und längst ist nicht mehr die Rede von einem bloßen "Spielzeug für Techniker", sondern von der nächsten Revolution in der Fertigung. Mit der Veranstaltung informieren wir Sie über den aktuellen Stand der Technik. Sie werden lernen, welche Komponenten Sie benötigen und welche Möglichkeiten es gibt, die Technologie selbst zu nutzen.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten des Bayerischen Handwerkstags Georg Schlagbauer und dem Grußwort von Staatssekretär Franz Josef Pschierer vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie zeigte Herr Professor Dieter Haller von der Hochschule München, Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik anschaulich die verschiedenen Fertigungsverfahren auf.

Herr Georg Räß von der Handwerkskammer für München und Oberbayern gibt einen Überblick über die Anwendungsfelder Hardware, Software und Materialien für den 3D Druck. Ganz praktische Einsatzmöglichkeiten der 3D-Druck-Technologie im Handwerk wurden anschließend von Herrn Maximilian Lörzel, Schröter Modell- und Formenbau, Oberpframmern beleuchtet. Anschließend hatten die über 300 Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen an die Referenten zu stellen. Geschäftsführer des Bayerischen Handwerkstags, Dr. Frank Hüpers moderierte die Veranstaltung.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Referenten, Diskussionsteilnehmern und Besuchern.
Die drei Fachvorträge stehen Ihnen zum Download zur Verfügung.

Wann: 14.03.2015 um 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo: ICM - Internationales Congresscenter München (Messegelände, Eingang West, Saal 5), Am Messesee, 81823 München

Veranstalter: Bayerischer Handwerkstag e.V., Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH

Anfahrtsplan: