Informationspflichten im betrieblichen Alltag
argum.com

Online-Seminar: Vorsicht Falle - Erfüllen Sie Ihre Informationspflichten ab 2020

Infoveranstaltungen

Vorsicht Falle - Erfüllen Sie Ihre Informationspflichten ab 2020

In unserer Beratungspraxis stellen wir fest, wie schwierig es für Betriebe ist, neue Informationspflichten gegenüber Kunden, Konkurrenten und Mitarbeitern rechtssicher umzusetzen.

Aus diesem Grund stellen wir Ihnen die aktuellen rechtlichen Vorgaben aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch, den Sozialgesetzen, der Datenschutzgrundverordnung sowie anderen einschlägigen deutschen und europäischen Gesetzen vor.

Versäumnisse können für Betriebe sehr unerfreuliche Folgen haben. Wir zeigen Ihnen eine rechtssichere Gestaltung Ihres Internetauftritts. Sie vermeiden mit unseren Lösungsangeboten Vergütungsverlust, Abmahnungen oder Geldstrafen bei Vertragsabschlüssen im Internet oder mithilfe von E-Mails, Telefax, Brief oder Telefonaten.

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei, jedoch anmeldepflichtig. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl pro Termin begrenzt ist.

Für die Teilnahme über die Webanwendung "edudip next" ist keine Installation einer Software nötig. Als Browser werden Chrome, Firefox oder Safari in der jeweils aktuellsten Version unterstützt. Bei Fragen oder Problemen bei der Anmeldung wenden Sie sich bitte an Herrn Laurin Baier über laurin.baier@hwk-muenchen.de oder unter 089 5119-187.

Anmeldung

Wann: 20.07.2020 um 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: Online

Referenten:
  • Laurin Baier
  • Holger Scheiding
  • Michael Hadersdorfer

Veranstalter: Zivil- und Wirtschaftsrechtsberater der Handwerkskammer für München und Oberbayern