Handwerk International Baden-Württemberg, Beratung, Werkstatt
Steffen Müller Fotografie

Online: Subunternehmereinsatz und andere Formen der Zusammenarbeit

Infoveranstaltungen

Das müssen Sie bei Vereinbarungen mit anderen Handwerkern wissen

Direkt zur Anmeldung



In unserer Beratungspraxis stellen wir fest, dass es zunehmend zu Streitigkeiten zwischen Handwerksbetrieben bei Werkverträgen, beim Einsatz von Nachunternehmern sowie bei Miet- und Pachtverträgen kommt. Außerdem sind die Betriebe hohen Nachzahlungsrisiken infolge staatlicher Prüfungen ausgesetzt.

Aus diesem Grund werden wir Ihnen die rechtlichen Rahmenbedingungen beim Einsatz von Subunternehmern sowie Überlassung von Gewerbeflächen durch Miet- und Pachtverträge vorstellen. Auch die „Stuhlmiete“ sowie das Sozial- und Arbeitsrecht werden in der Veranstaltung beleuchtet.

Wir laden Sie daher herzlich zu unserer kostenfreien Online-Veranstaltung am Montag, den 26. September 2022 von 16:00 bis 17:00 Uhr, ein. Auch bei dieser Veranstaltung haben Sie nach dem Vortrag die Gelegenheit, mit uns Ihre Fragen zu klären.

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei, jedoch anmeldepflichtig. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl pro Termin begrenzt ist.

Für das Webinar wird die Webanwendung "edudip next" verwendet. Für Ihre Teilnahme ist keine Installation einer Software nötig. Als Browser werden Chrome, Firefox oder Safari in der jeweils aktuellsten Version unterstützt. Bitte versuchen Sie, den Raum 5 – 10 Minuten vorher zu betreten. Bei Fragen oder Problemen bei der Anmeldung wenden Sie sich bitte an Herrn Laurin Baier über laurin.baier@hwk-muenchen.de oder unter 089 5119-187.

Wann: 26.09.2022 um 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Online

Veranstalter: Zivil- und Wirtschaftsrechtsberater der Handwerkskammer für München und Oberbayern