argum, Ehrengutstrasse 23, 80469 München

Beratung zu öffentlich geförderten Coachingprogrammen

Vorgründungs- und Nachfolgecoaching Bayern

Möchten Sie sich bereits vor der Gründung bzw. vor der Betriebsübernahme von einem freiberuflichen Berater (also nicht vom Berater der Handwerkskammer oder zusätzlich dazu) begleiten lassen, kann auch das gefördert werden.

Hierfür bietet das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie das sogenannte Vorgründungs- und Nachfolgecoaching Bayern an.

Zu beantragen ist dieses Beratungsprogramm für Existenzgründer und Betriebsübernehmer über die Handwerkskammer.



Förderung unternehmerischen Know-hows

Haben Sie bereits ein Unternehmen gegründet, ist auch hier eine Beratungsförderung möglich.

Über das Förderprogramm Förderung unternehmerischen Know-hows können sowohl Jungunternehmen als auch Bestandsunternehmen Zuschüsse für eine freiberufliche Beratung beantragen.

Die Beantragung ist ausschließlich online über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) möglich, erfordert aber vorab auch den Kontakt zu ihrer Handwerkskammer.

Ansprechpartnerin

Alexandra Ledermann
Betriebswirtschaftliche Beratung

Telefon 0151 16887511
Fax 08191 32180
alexandra.ledermann--at--hwk-muenchen.de



Weitere Informationen

 Vorgründungs- und Nachfolge-Coaching

 Förderung unternehmerischen Know-hows