Martin Lhoták, CZ
Eva Jünger
Martin Lhoták, CZ

"Künstlerisches Spielzeug - spielerische Kunst"

Eine Ausstellung in der Galerie Handwerk München

Ab sofort - 2G-Regel beim Besuch der Galerie Handwerk

Die Ausstellung kann nur  von Besucherinnen und Besuchern betreten werden, die die 2G-Regel erfüllen. Dies bedeutet, dass Sie einen gütligen Nachweis - geimpft oder genesen vorzeigen müssen. Das Tragen einer FFP2-Maske ist für alle Personen (ab 15 Jahren) verpflichtend.

Wenn Sie weitere Informationen zur Galerie Handwerk möchten, können Sie uns auch gerne auf Instagram oder Facebook besuchen. Telefonisch erreichen Sie uns unter 089 5119-296. 



Der Weihnachtsvogel

Mit Flügeln versehene Wesen, die in der Weihnachtszeit erscheinen, sind zumeist Engel. Posaune blasend, verkündigend und wegweisend bringen sie Trost, Hoffnung, Liebe und Kunde von einem bevorstehenden Ereignis. Im übertragenen Sinn übernehmen diese Eigenschaften in diesem Jahr die Wesen, die wir zum Thema unserer Spielzeugausstellung erhoben haben: die Weihnachtsvögel. Die Galerie Handwerk kommt mit dem Thema des künstlerischen Spielzeugs und der spielerischen Kunst dem großen Wunsch des Galerie-Publikums nach, diese Ausstellung wieder in der Vorweihnachtszeit zu präsentieren.

Auch in diesem Jahr begeistern uns neue Aussteller mit überraschenden Exponaten. Sie ergänzen die Klassiker wie zum Beispiel Martin Lhotáks geschnitzte Vögel auf der Wäscheklammer, die inzwischen zu einem Markenzeichen unserer Spielzeug-Ausstellung geworden sind. Jeder einzelne ist individuell von Hand geschnitzt, keiner gleicht dem anderen.



Handwerkliche Gestaltung

Paart sich handwerkliche Gestaltung mit Witz und Humor auf gelungene Weise, können die wunderbarsten Arbeiten entstehen. Das ist der Zauber, den wir alljährlich mit unserer Weihnachtsausstellung in der Galerie Handwerk heraufbeschwören, um unseren Besuchern Freude beim Rundgang durch die Ausstellung zu bereiten.

In den vergangenen Jahren schon flatterten die schönsten Vögelchen in die Galerie und auch heuer erwarten wir wieder phantasievolle Bilder und Geschichten rund um den „Weihnachtsvogel“.

Blanka Šperková zaubert aus Draht dreidimensionale Objekte und Schmuck. Heidi Leitners Hochzeitsvögel aus Zedernholz haben ihre Flügel weit ausgebreitet, und der „Phönix“ von Sophie Herz versinnbildlicht die Wintersonnenwende als Übergang vom Dunkel ins Licht.



Präsentation

Wir freuen uns auch auf „klassische“ Vogelthemen. Reinhard Osiander widmet sich der Weihnachtsgans, und die Schüler der Staatlichen Berufsfachschule für Holzbildhauerei aus Oberammergau haben Grafiken zum Thema vorbereitet. Mundgeblasene gläserne Vögel von Glaspunkt und bunte Pfaue, Schwäne und anderer Christbaumschmuck aus Lauscha gehören zu einem schön geschmückten Christbaum. Gedrechselte Holztiere aus Seiffen und Räucherfiguren von Urs Latus begeistern nicht nur zur Weihnachtszeit.

Wir sind sehr auf die neuen Arbeiten unserer rund 50 Aussteller aus Deutschland, Italien, Tschechien, Großbritannien, Frankreich, Schweden, Norwegen und Japan gespannt. Die Galerie Handwerk wird als große Voliere Vogelschwärmen oder einzelnen Federriesen mit gigantischen Schwingen, kleinen und stillen oder schrillen Vögeln, naturalistischen Darstellungen und abstrakten Kompositionen Zuflucht bieten.



Hinweis für Besucher
Corona-Sicherheitsbeschränkungen

Wegen der Corona-Sicherheitsbeschränkungen kann leider keine Ausstellungseröffnung stattfinden. Wir öffnen die Galerie am 1.12.2021 um 10 Uhr und bitten Sie, die aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen zu beachten und einzuhalten. Unter Berücksichtigung der 2G-Regel dürfen ausschließlich Personen die Galerie Handwerk betreten, die geimpft und genesen sind (jeweils mit entsprechendem Nachweis). Wir weisen darauf hin, dass die derzeit geltenden Hygieneregeln abhängig von der aktuellen BayIfSMV jederzeit an das Pandemiegeschehen angepasst werden könnten.



Herzlicher Dank

Ein herzlicher Dank gilt in diesem Jahr wieder allen Besuchern, Kunden und Freunden der Galerie Handwerk für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage, fröhliche Weihnachten, alles Gute, Gesundheit im neuen Jahr und weiterhin viel Freude an unseren Ausstellungen.



Ausstellungsobjekte



Sonderausstellung in Schloss Lustheim - verlängert bis zum 6. Juni 2022
"Lust auf Lustheim. Meißen inspiriert. Moderne Keramik"

In Kooperation mit dem Bayerischen Nationalmuseum München.



Glass Works. European Glass Lives in Craft, Art and Industry

Die Ausstellung wird im Raum "Zugspitze" der Handwerkskammer für München und Oberbayern, direkt neben der Galerie Handwerk präsentiert.
Ausstellungsdauer: 15. Dezember 2021 bis 13. Januar 2022

Vortrag und Gesprächsrunde am Montag, 10. Januar 2022, 18 Uhr im "Joseph-Wild-Saal"
der Handwerkskammer für München und Oberbayern
Anmeldung zur Veranstaltung bitte per E-Mail galerie@hwk-muenchen.de 
oder telefonisch 089 5119296



Nächste Ausstellung in der Galerie Handwerk München

Donnerstag, 13. Januar 2022
"Topographie - Keramik aus Bayern"



Ausstellungsdauer

1. bis 30. Dezember 2021



Galerie Handwerk

Max-Joseph-Straße 4
80333 München
Tel. 089  5119-296
galerie@hwk-muenchen.de
www.hwk-muenchen.de/galerie
www.facebook.de/galerie.handwerk
www.instagram.com/galeriehandwerk



Öffnungszeiten

Dienstag, Mittwoch, Freitag 10 bis 18 Uhr
Donnerstag 10 bis 20 Uhr
Samstag 10 bis 13 Uhr
An Sonn- und Feiertagen,
sowie am 24.12.2021 geschlossen



Aussteller

Becky Adams, GB
Jantje Almstedt, DE
Katharina Andress, DE
Colette Bain, GB
Barleben Handspielpuppen, DE
Armel Barraud, FR
Berufsfachschule für Holzschnitzerei
und Schreinerei des Landkreises
Berchtesgadener Land, DE
Abigail Brown, GB
Julia Büttelmann, DE
Lucy Casson, GB
Friederike Curling-Aust, DE
Monika Drescher-Linke, DE
Hans Fischer, DE
Ulo Florack, DE
Sigi Franz, GLASPUNKT, DE
Hermann Grüneberg, DE
Magdolna Hähnlein, DE
Neil Hardy, GB
Andy Hazell, NO
Sophie Herz, DE
Carolin Hinterseer, DE
Barbora Hubená, CZ
Gerald Kaske, DE
Anya Keeley, GB
Anna Dorothea Klug-Faßlrinner, DE
Tereza, Julie Komárková und
Antonin Komárek, CZ
Kira Kotliar, DE
Katja Krumbeck, DE
Rachel Larkins, GB
Dr. Urs Latus, DE
Curt R. Lehmann, DE
Heidi Leitner, IT
Renata Lhotáková und
Martin Lhoták, CZ
Barbara Lorenz Höfer, DE
Barbara Ludin, DE
Ian McKay, GB
Radka Mizerová und
Robert Smolik, CZ
Jane Muir, GB
Lynn Muir, GB
Mikael Nilsson, SE
Reinhard Osiander, DE
Hans Panschar, DE
Pauline Peter, DE
Robert Race, GB
Reifendrehwerk Werner, DE
Antje Rittermann, DE
Minami Shiroyama, JP
Jeff Soan, GB
Wanda Sowry, GB
Walter Spensberger, DE
Blanka Šperková, CZ
Staatliche Berufsfachschule
für Holzbildhauer Bischofsheim, DE
Staatliche Berufsfachschule
für Holzbildhauerei Oberammergau, DE
Markus Wagner – Oberammergauer
Schnürlkasperl, DE
Luzia Werner, DE