Hans Panschar, DE
Hans Panschar, DE

"Künstlerisches Spielzeug - spielerische Kunst" Es kommt ein Schiff, geladen...

Eine Ausstellung in der Galerie Handwerk München

Weihnachtliche Galerie

„Es kommt ein Schiff, geladen...“ lautet der Titel unserer diesjährigen Ausstellung „Künstlerisches Spielzeug – spielerische Kunst“, mit der wir das Galeriejahr beschließen.

Auch in diesem schwierigen und stürmischen Jahr möchten wir unser Galerieprogramm mit der traditionellen Weihnachtsausstellung "Künstlerisches Spielzeug - spielerische Kunst" beschließen. Das Thema, das wir unseren Ausstellern auf den Weg gegeben haben, ist einem alten Advents- und Weihnachtslied entnommen "Es kommt ein Schiff, geladen...".



Märchenhafte Geschichten des Kunsthandwerks

Darin werden Metaphern mit Mast, Segel und Anker beschrieben, und auch wir haben zahlreiche Vorstellungen vor Augen, wenn wir an diesen Titel denken: Ein voll beladenes Schiff, vielleicht märchenhaft zwischen Himmel und Erde unterwegs, voll mit einzigartigen Schätzen, oder aber auch ein Containerschiff sowie andere Boote und Barken…Wir laden Sie ein, das phantastische Weihnachtsschiff zu betreten, das in die Galerie Handwerk eingelaufen ist. Ein Schiff, das unsere Aussteller mit außergewöhnlichen Exponaten gefüllt haben.

So hat Antje Rittermann ein Comic aus Holz geschnitzt, das die Liebesgeschichte zwischen Seemann und Nixe erzählt. Die Figuren sind beweglich und die Besucher können ihre eigene Geschichte kreieren. Katharina Andress hat unser Thema futuristisch interpretiert und schickt Passagiere und Weltraumtouristen in einem Raumschiff zu uns. Mechanische Objekte mit Oktopus und Wal von Wanda Sowry werden durch Kurbeln zum Leben erweckt und über geschwungene Buchseiten schippert ein zauberhaftes Segelboot von Su Blackwell durch kleine Buchstabenwellen. Märchenhafte Meeresgeschöpfe aus Draht von Armel Barraud breiten sich über die Galeriewand aus und blicken auf Jeff Soans hölzerne Fische und den Möwenschwarm von Tereza Komárková. Die Gallionsfigur von Reinhard Osiander ruft „Ahoi!“. Daneben macht eine bunte Schiffsflotte, ein Weltumsegler und eine Doppelarche aus Holz und gefundenen Materialien von Hans Panschar Station in der Galerie Handwerk. Markus Wagner lässt seine Schnürlkasperl in einem eigens für die Ausstellung geschaffenen Boot aus Oberammergau nach München schippern.

50 Aussteller aus 5 verschiedenen Ländern

Im Kleinen und Großen wurde das Schiff thematisch von unseren knapp 50 Ausstellern aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweden und Tschechien aufgegriffen. Eine Bootswiege, ein Kirchenschiff, ein Traum- und Wüstenschiff sowie viele weitere originelle und phantasievolle Objekte aus unterschiedlichsten Materialien sind nur für unsere Weihnachtsausstellung und für Sie entstanden. Die erzählten Geschichten bestehen aus mehreren Bildern oder halten einen einzigen Moment fest; sie sind fröhlich, kurios, grotesk und vergnüglich, stürmisch oder auch ganz still, so vielseitig wie die Stimmungen auf See eben sein können.

Corona-Sicherheitsbeschränkungen

Wegen der Corona-Sicherheitsbeschränkungen kann leider heuer keine Ausstellungseröffnung stattfinden. Wir bitten Sie, die aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen bei einem Besuch der Galerie Handwerk zu beachten und einzuhalten.

Dank an unsere Besucher

Ein herzlicher Dank gilt in diesem Jahr auch wieder allen Besuchern, Kunden und Freunden der Galerie Handwerk für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage, fröhliche Weihnachten mit schönen Geschichten, alles Gute, Gesundheit im neuen Jahr und weiterhin viel Freude an unseren Ausstellungen.



Ausstellungsobjekte

Abigail Brown, GB
Reinhard Osiander, DE
Abigail Brown, GB
Armel Barraud, FR
Dr. Urs Latus, DE



Nächste Ausstellung

voraussichtlich Dienstag, 12. Januar 2021
"Glasurprobe"



Ausstellungsdauer

1. Dezember bis 23. Dezember 2020

Galerie Handwerk

Max-Joseph-Straße 4
80333 München
Tel. 089  5119-296
galerie@hwk-muenchen.de
www.hwk-muenchen.de/galerie
www.facebook.de/galerie.handwerk
www.instagram.com/galeriehandwerk

Öffnungszeiten

Dienstag, Mittwoch, Freitag 10 bis 18 Uhr
Donnerstag 10 bis 20 Uhr
Samstag 10 bis 13 Uhr
an Sonn- und Feiertagen geschlossen

Teilnehmer

Becky Adams, GB | Katharina Andress, DE
Juliette Antoni, DE | Colette Bain, GB
Armel Barraud, FR | Berufsfachschule für
Holzschnitzerei und Schreinerei des Landkreises
Berchtesgadener Land, DE | Su Blackwell, GB
Birgit Borstelmann, DE | Edwina Bridgeman, GB
Abigail Brown, GB | Julia Büttelmann, DE
Lucy Casson, GB | Friederike Curling-Aust, DE
Carina Deuschl, DE | Monika Drescher-Linke, DE
Hans Fischer, DE | Ulo Florack, DE
Doerthe Fuchs, DE | Magdolna Hähnlein, DE
Neil Hardy, GB | Andy Hazell, NO/GB
Barbora Hubená, CZ | Anya Keeley, GB
Tereza und Julie Komárková, Antonin Komárek, CZ
Katja Krumbeck, DE | Rachel Larkins, GB
Dr. Urs Latus, DE | Renata Lhotáková und
Martin Lhoták, CZ | Barbara Lorenz Höfer, DE
Barbara Ludin, DE | Ian McKay, GB
Radka Mizerová und Robert Smolik, CZ
Jane Muir, GB | Lynn Muir, GB
Dr. Adelbert Niemeyer, DE | Mikael Nilsson, SE
Reinhard Osiander, DE | Hans Panschar, DE
Betty Pepper, GB | Robert Race, GB
Antje Rittermann, DE | Heike Roesner, DE
Valentin Schröter, DE | Senger Naturwelt, DE
Anja Shahinniya , DE | Jeff Soan, GB
Wanda Sowry, GB | Lauren van Helmond, GB
Oberammergauer Schnürlkasperl –
Markus Wagner, DE | Luzia Werner, DE