Aktuelle Kommentare

Zu aktuellen Themen schreibt Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, regelmäßig Kommentare, die in unserem Newsletter "Infostream" veröffentlich werden.

In dieser Übersicht erhalten Sie den Überblick über die Themen der letzten acht bis zehn Wochen.



16.01.2020
Steuerförderung der energetischen Gebäudesanierung endlich in Kraft

„Was lange währt wird endlich gut. Die nach Jahren politischen Tauziehens Anfang 2020 eingeführte steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung ist nicht nur eine gute Meldung für das Handwerk, sondern auch und vor allem für Energieverbrauch, Umwelt und Klima“, sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

09.01.2020
Wiedereinführung der Meisterpflicht in zwölf Handwerksberufen

„Die kurz bevorstehende Wiedereinführung der Meisterpflicht in zwölf Handwerksberufen ist ein Vertrauensbeweis für den Meisterbrief und eine Stärkung für das gesamte Handwerk. Es ist auch ein Zeichen, dass durchaus noch handwerksfreundliche Politik in unserem Land gemacht wird“, sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl. 

19.12.2019
Aktuelle Umfrage zeigt Handwerkstrends 2020

„Die Handwerkerinnen und Handwerker gehen größtenteils mit Optimismus ins neue Jahr. Sie sehen aber auch die konjunkturellen und politischen Probleme wachsen. Entschlossene Schritte hin zu einer handwerksfreundlicheren Politik sind deshalb dringend notwendig“, sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

 

12.12.2019
Handwerksbetriebe brauchen ausreichend Gewerbeflächen

„Flächen sind wertvoll. Ihre Nutzung muss deshalb gesteuert und gemanagt werden. Starre Vorgaben sind aber der falsche Weg. Das Handwerk darf in seinen Entwicklungsmöglichkeiten nicht eingeschränkt werden“, sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

05.12.2019
Meisterfeier 2019 der Handwerkskammer: 1.560 Meisterbriefe übergeben

„Die Handwerkskammer, ja, das ganze Handwerk ist stolz auf seine jungen Meisterinnen und Meister. Sie sind die Elite und die Zukunft des Handwerks“, sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl bei der Meisterfeier 2019.

28.11.2019
Handwerkskonjunktur hält sich auf hohem Niveau

"Dem Handwerk geht es nach wie vor gut, aber nicht mehr besser. Die näher rückenden konjunkturellen Schwierigkeiten müssen deshalb durch eine handwerksfreundliche Politik abgefedert werden“, sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

21.11.2019
EU-Arbeitsprogramm handwerksfreundlich gestalten

„Mittelstand und Handwerk sind die Basis der europäischen Wirtschaft. Das muss sich auch in einer handwerksfreundlichen Ausrichtung des Arbeitsprogramms der künftigen EU-Kommission widerspiegeln“, sagte der Präsident des Bayerischen Handwerkstages und der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl. 

14.11.2019
Erneut zahlreiche Ausbildungsstellen unbesetzt

„Genügend Nachwuchs zu finden bleibt eine der größten und zukunftsentscheidenden Herausforderungen für das Handwerk. Wir müssen deshalb alle mit vollem Einsatz für das Handwerk werben“, sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

07.11.2019
Handwerkskonjunktur weiterhin auf hohem Niveau

„Die Handwerkskonjunktur läuft immer noch auf hohem Niveau. Aber die Anzeichen mehren sich, dass die Zeiten schwieriger werden“, sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl bei der aktuellen Konjunkturpressekonferenz der Kammer.

31.10.2019
Bayerischer Handwerkstag Mitgliederversammlung 2019

„Die Digitalisierung ist für das Handwerk ein Megathema. Damit die Betriebe die Herausforderungen bewältigen und die Chancen nutzen können, brauchen sie kompetente Unterstützung von ihren Organisationen, aber auch von der Politik“, sagte der Präsident des Bayerischen Handwerkstages Franz Xaver Peteranderl.

Ansprechpartner

Robert Fleschütz
Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik, Statistik, Stabsstellenleiter Grundsatzfragen der Europapolitik, Sonderprojekte

Telefon 089 5119-117
Fax 089 5119-305
robert.fleschuetz--at--hwk-muenchen.de

Weitere Informationen

 Infostream-Archiv
 Infostream abonieren